Zum Inhalt springen

Wöginger: Impf-Heuchelei der FPÖ gefährdet Gesundheit und Menschenleben

Trotz erfreulicherweise steigender Impffrequenz bei FPÖ-Funktionären wird Kickl und seiner Propaganda noch der Rücken gestärkt – Impfung einziger Weg aus der Pandemie

Wien (OTS) - "Die Impf-Heuchelei der FPÖ gefährdet nicht nur die Gesundheit und das Leben vieler Menschen in Österreich, sondern ist auch eine Gefahr für den Wirtschaftsstandort", betont ÖVP-Klubobmann August Wöginger. Während der blaue Chef-Krawallmacher einen "Quasi-Kreuzzug gegen die Impfung" führe, ließen sich immer mehr seiner FPÖ-Spitzenfunktionäre immunisieren. "Doch während etwa die Herren Nepp, Vilimsky oder Graf sich und andere vernünftigerweise schützen, stärken sie ihrem Parteichef bei seiner verantwortungslosen Propaganda trotzdem den Rücken. Diese Heuchelei von Volksvertretern, die alles dafür tun sollten, die Bevölkerung vor Schaden zu bewahren, ist unfassbar", so Wöginger.

Es sei das Recht jedes Menschen, sich frei für oder gegen eine Impfung zu entscheiden, aber: "Es ist würde- und verantwortungslos, wenn eine an den Marionettenschnüren von Herbert Kickl geführte FPÖ Menschen dazu verleitet, ihr eigenes und das Wohl anderer leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Und das, während sich führende FPÖ-Politiker, die diesen Kurs mittragen, gegen Corona impfen lassen." Es sei Kickl unbenommen, sich "auch weiter einzubilden, er könnte sich mit Bitterstoffen, Vitaminen oder von mir aus auch mittels Geisterbeschwörung" vor Corona schützen – "aber bitte nicht auf Kosten der Bevölkerung, die durch die pseudowissenschaftlichen Referate des FPÖ-Obmanns nur verunsichert und gespalten wird." Der ÖVP-Klubobmann abschließend: "Die Impfung ist der einzige Schlüssel zum Tor aus dieser Pandemie heraus. Wer das leugnet und noch dazu billige Anti-Impf-Propaganda betreibt, handelt gegen die Interessen der Menschen und unseres Landes." (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001