Zum Inhalt springen

10 Jahre Sonnenpark Neusiedlersee - 10 Jahre im Dienst der psychosozialen Gesundheit

Linz/Eisenstadt (OTS) - Im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt fanden am 9. September 2021 die Feierlichkeiten zum 10-jährigen Jubiläum der medizinisch-psychiatrischen Rehabilitation statt. Der Sonnenpark Neusiedlersee in Rust ist einer von sechs Standorten von pro mente Reha in Österreich, in dem moderne, medizinisch-psychiatrische Rehabilitation angeboten wird.

Tausende Menschen aller Berufsgruppen, die sich mit Traumatisierungen, Depressionen, Ängsten oder Burnout konfrontiert sehen, haben bereits die sechswöchige Rehabilitation in Rust in Anspruch genommen. Viele konnten mit Hilfe des multiprofessionellen Teams neue Lebensperspektiven entwickeln und erfolgreich den Weg zurück ins soziale und berufliche Leben finden.

Grund genug um zu feiern, befanden pro mente Reha-Geschäftsführerin Dr. Karin Reiter und Prim. Dr. Paul Kaufmann, ärztlicher Leiter des Sonnenparks Neusiedlersee, die 180 Gäste charmant und kurzweilig durch das Programm führten.

In Anwesenheit des Landeshauptmanns Mag. Hans-Peter Doskozil und Mag. Gerold Stagl, Bürgermeister der Freistadt Rust, wurde die Bedeutung der psychosozialen Rehabilitation betont. Bundesminister Dr. Wolfgang Mückstein übersandte eine Video-Grußbotschaft, in der er sich für die ausgezeichnete Arbeit aller MitarbeiterInnen bedankte.

In kurzweiligen Talkrunden informierten Expertinnen und Experten zum Thema psychosoziale Gesundheit: Wegbegleiter des Sonnenparks Neusiedlersee gaben Einblicke in die Anfänge und Zielsetzungen und in die aktuellen Anforderungen und Schwerpunkte. Chefarzt Dr. Martin Skoumal von der Pensionsversicherung betonte die Bedeutung der psychosozialen Rehabilitation für die Wiedererlangung der Erwerbsfähigkeit und der sozialen Teilhabe.

Einen Blick hinter die Kulissen ermöglichte Prim. Kaufmann: In einem Video mit MitarbeiterInnen und PatientInnen wurde der Spirit im Sonnenpark Neusiedlersee erleb- und spürbar. Denn eines hat sich über die Jahre nicht geändert: Seit Beginn vor 10 Jahren steht der Mensch im Mittelpunkt und die MitarbeiterInnen sind das wesentliche Erfolgsrezept

Für einen gelungenen Abschluss und herzhafte Lacher im Publikum sorgte Comedian Ingo Vogl mit einer pointierten Zusammenfassung der Veranstaltung und seinem Programm „Gesundheitskabarett“.

Rückfragen & Kontakt:

pro mente reha GmbH
Bettina Roitinger
Kommunikation und Marketing
+43 664 849 4050
bettina.roitinger@promente-reha.at
www.promente-reha.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PMN0001