Zum Inhalt springen

Vision Run 2021: 947 Euro-Spende für Hilfswerk Niederösterreich

Über 6.500 Euro an Spenden wurden heuer beim Vision Run gesammelt. Davon kommen genau 947 Euro dem Bereich Hilfe und Pflege daheim des Hilfswerk Niederösterreich zugute.

St. Pölten (OTS) - Von 2. bis 5. September lief der 2. Virtual Vision Run und auch das Hilfswerk Niederösterreich war wieder als Spendenprojekt mit am Start. Der Vision-Run verbindet nicht nur Freude und Bewegung, sondern auch die Gewissheit dabei etwas Gutes zu tun, um andere Menschen zu unterstützen.

„Viele unserer Projekte sind auf die Unterstützung hilfsbereiter Menschen angewiesen. Wir freuen uns daher besonders, dass das Hilfswerk Niederösterreich 2021 wieder als Spendenprojekt beim VISION RUN mit dabei war und solch eine beachtliche Summe in Höhe von 947 Euro für das Hilfswerk Niederösterreich gespendet wurde. Herzlichen Dank an alle Läuferinnen und Läufer“, kommentiert LAbg. Bgm. KR. Michaela Hinterholzer, Präsidentin des Hilfswerk Niederösterreich, die Spende.

Die Spende kommt dem Angebotsbereich „Hilfe und Pflege daheim“ zugute. Die Angebote des Hilfswerks in der mobilen Pflege und Betreuung sind für viele pflegebedürftige Menschen sowie pflegende Angehörige eine wichtige Stütze im Alltag und sie ermöglichen, dass Menschen möglichst lange in ihrem Zuhause bleiben und eine professionelle Pflege und Betreuung erhalten. Von der Pflegeberatung und der mobilen Pflege bis hin zur Physio-, Ergo- oder Logopädie – Die qualifizierten Hilfswerk-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sorgen für Sicherheit und Orientierung bei den Betroffenen und Angehörigen.

Das Hilfswerk Niederösterreich verbindet in seinem Angebot Generationen und begleitet professionell getreu dem Motto „Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Sie und Ihre Familie“. Alle Details zu den Angeboten des Hilfswerks - sei es der Bereich Hilfe und Pflege daheim oder das Leistungsangebot der Familien- und Beratungszentren - finden Sie auf unserer Website www.hilfswerk.at/niederoesterreich.

Rückfragen & Kontakt:

Hilfswerk Niederösterreich
Presse & Kommunikation
Tel. 05 9249-30140
presse@noe.hilfswerk.at
www.hilfswerk.at/niederoesterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001