Zum Inhalt springen

Der Tauernroggen – die Wiederentdeckung eines fast vergessenen Getreides

TV-Magazin "Land und Leute" am Samstag, 18. September 2021 um 16.30 Uhr in ORF 2

St. Pölten (OTS) - Das Besondere an dieser robusten Getreidesorte ist, dass sie auch noch auf 1000 Metern Seehöhe und darüber wächst. Tauernroggen wird vor allem in der AMA Genuss Region Salzburger Lungau, also entlang der Tauern angebaut, daher auch der Name. Wegen seines langen Strohs konnten ihn die ersten Mähdrescher nur schwer ernten und so hatte die Sorte in den 1970er-Jahren keine wirtschaftliche Bedeutung mehr. Im Zuge der Rückbesinnung auf regionale, dem Klima angepasste Sorten wurde der Tauernroggen vor etwa zehn Jahren wiederentdeckt. Am Biohof Sauschneider in St. Margareten zeigt Liesi Löcker wie sie das Brot aus dem Tauernroggenkorn bäckt. Und das „Land und Leute“-Team besucht den Löckerwirt in St. Margarethen, der als zertifizierter Genusswirt in der AMA Genuss Region immer ein authentisches Gericht mit Tauernroggen auf seiner Speisekarte hat.

Weitere Themen von „Land und Leute“ am 18. September:

*Renaissance der Kletznbirne
„Kletzn“ so werden im Kärntner Gailtal Birnen genannt, die zu Trockenobst gedörrt wurden. Eine fast vergessene Tradition, die bei Hermagor wieder zum Leben erweckt wird.

*Innovativer Bio-Blumenhof
„Am Hügel“ in Eichkögl in der Steiermark werden Bio-Schnittblumen, Kräuter, essbare Blüten und Gemüseraritäten nachhaltig angebaut. Im Gewächshaus, das auch ein Gartenkaffee ist, treffen Menschen und Pflanzen aufeinander.

*Der Pferdeflüsterer
Michael Grohmann hilft in Leobersdorf bei Wien Pferd-Mensch-Beziehungen zu verbessern. Der Pferdeflüsterer setzt dabei auf Körpersprache, Geduld und Einfühlungsvermögen.

*Schafbauer auf der Alm
Steiles Gelände, Lawinengefahr, Wölfe – die Arbeit der Schafbauern im hochalpinen Gelände ist keine einfache. Ein Bericht über naturnahe Schafhaltung im Montafon.

Redaktion: Mag. Sabine Daxberger-Edenhofer

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Sofija Nastasijevic
02742/2210-23572

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001