Zum Inhalt springen

EANS-Hauptversammlung: Kapsch TrafficCom AG / Ergebnisse zur Hauptversammlung

Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

08.09.2021

Zusammenfassung der Beschlüsse der ordentlichen Hauptversammlung.

In der heutigen ordentlichen Hauptversammlung von Kapsch TrafficCom AG wurden folgende Beschlüsse getroffen:

  • Keine Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2020/21; Bilanzgewinn wird auf neue Rechnung vorgetragen.
  • Entlastung der Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2020/21.
  • PwC Wirtschaftsprüfung GmbH, Wien, zum Abschlussprüfer und Konzernabschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2021/22 bestellt.
  • Beschluss des Vergütungsberichts 2020/21.
  • Wahl von Frau Sonja Hammerschmid in den Aufsichtsrat. Sie folgt Kari Kapsch, der sein Amt zurückgelegt hat.
  • Ermächtigung, das Grundkapital um bis zu 10 % zu erhöhen.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2
A-1120 Wien
Telefon: +43 50811 1122
FAX: +43 50811 99 1122
Email: ir.kapschtraffic@kapsch.net
WWW: www.kapschtraffic.com
ISIN: AT000KAPSCH9
Indizes:
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Investorenkontakt:
Hans Lang
Investor Relations Officer
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
T +43 50 811 1122
IR.kapschtraffic@kapsch.net

Pressekontakt:
Carolin Treichl
Executive Vice President Marketing & Communications
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
T +43 50 811 1710
carolin.treichl@kapsch.net

Ingrid Riegler
Head of Corporate Communications
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
+43 50 811 1724
ingrid.riegler@kapsch.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002