Zum Inhalt springen

AVISO: Verteidigungsministertreffen der Westbalkanstaaten in der Wachau

Wien (OTS) - Am 14. September 2021 findet eine Pressekonferenz mit den Verteidigungsministerinnen und -ministern der Westbalkanstaaten in Krems statt. Auf Einladung von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner werden die Minister aus Albanien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Nord-Mazedonien und Serbien teilnehmen. Der Hauptgrund für das Treffen ist die nachhaltige Erhöhung der sicherheitspolitischen Stabilität im Westbalkan. Diese soll durch Gespräche sowie regionale und bilaterale Kooperationen unterstützt werden.

Unter Berücksichtigung der Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 sind Medienvertreterinnen und Medienvertreter herzlich zu dieser Pressekonferenz eingeladen. Es bestehen Foto-, Film- und Interviewmöglichkeiten. Aufgrund von Covid-19-Schutzbestimmungen ist die Anmeldung der Medienvertreter bis 13. September 2021, 18:00 Uhr unter 0664-622-1005 bzw. presse@bundesheer.at verpflichtend. Zusätzlich wird ein Shuttleservice von der Roßauer Kaserne zum Hotel Steigenberger in Krems angeboten. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bekannt ob sie den Service nutzen wollen.

Zeit & Ort:

Mit Shuttle:
Treffpunkt 08:45 Uhr Roßauer Kaserne
Roßauerlände 1, 1090 Wien

Direktanreise:
Ab 10:15 Uhr im Hotel Steigenberger
Am Goldberg 2, 3500 Krems/ Wachau
Bitte nutzen Sie die Parkmöglichkeit der Parkgarage bei der Donauuniversität.
(ca. 5 min Fußweg)

Ablauf:

Mit Shuttle:
08:45 Uhr Eintreffen Roßauer Kaserne
09:00 Uhr Abfahrt zum Hotel Steigenberger
10:15 Uhr geplante Ankunft im Hotel Steigenberger
11:45 Uhr Rückfahrt
Ca. 13:00 Uhr Ankunft Roßauer Kaserne

Allgemein:
10:45 Uhr Beginn Pressekonferenz
11:15-11:30 Uhr Interviewmöglichkeit

Die Teilnahme an der Pressekonferenz ist nur unter Einhaltung der 3-G-Regel gestattet.
Einen Live-Stream zur Pressekonferenz finden Sie unter: https://presseraum.bundesheer.at.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Presseabteilung
+43 664-622-1005
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at
@Bundesheerbauer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002