Zum Inhalt springen

Sarajevo Film Festival: Staatssekretärin Mayer gratuliert Sebastian Meise und Georg Friedrich

Wien (OTS) - Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer gratuliert Regisseur Sebastian Meise zum Hauptpreis „Heart of Sarajevo“ für den besten Film sowie Georg Friedrich zur Auszeichnung „Best Actor“.

„Mit der Rückkehr der Filmfestivals in diesem Sommer gewinnt die anspruchsvolle Filmkunst ihre wichtigste Bühne zurück. Von zentraler Bedeutung ist dies für die internationale Sichtbarkeit und Anerkennung von Autorenfilmen mit starker künstlerischer Handschrift – wie ‚Große Freiheit‘ von Sebastian Meise“, so Staatssekretärin Mayer. „Die zahlreichen aktuellen Festivaleinladungen bestätigen einmal mehr die internationale Relevanz des österreichischen Films. Nach Cannes und Locarno dürfen wir uns heute über Preise beim renommierten 27. Sarajevo Film Festival freuen. Ich gratuliere Sebastian Meise ganz herzlich zu seinem außergewöhnlichen Film und dem Hauptpreis ‚Heart of Sarajevo‘, Georg Friedrich gratuliere ich zur Auszeichnung ‚Bester Schauspieler‘. Schon in den letzten Jahren konnte er die Vielfältigkeit seiner schauspielerischen Kunst in großen Produktionen einsetzen. Herzlichen Glückwunsch!“

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport
Mag. Heike Warmuth
Pressesprecherin der Staatssekretärin für Kunst und Kultur
+43 6646104501
heike.warmuth@bmkoes.gv.at
www.bmkoes.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ODS0001