Neues Whitepaper zur Neudefinition von All-Flash-Rechenzentren veröffentlicht

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - In einem von Huawei gesponserten Whitepaper der International Data Corporation (IDC) Moving Towards an All-Flash Data Center Era to Accelerate Digital Transformation (Auf dem Weg zu einem All-Flash-Rechenzentrum, um die digitale Transformation zu beschleunigen) wurde das All-Flash-Rechenzentrum neu definiert. Es handelt sich hierbei um das branchenweit erste Whitepaper, das das All-Flash-Rechenzentrum in Bezug auf Speicherung, Datenverarbeitung und Netzwerke systematisch skizziert. Es dient als wichtige Referenz und Leitfaden für die Konstruktion von Rechenzentren für Unternehmen, die eine digitale Transformation anstreben. Gleichzeitig zielt es darauf ab, die Konstruktion und zukunftsorientierte Entwicklung von All-Flash-Rechenzentren in allen Branchen zu fördern.

Der Weg in ein intelligentes Zeitalter erfordert die Umgestaltung von Rechenzentren und Innovationen. Nach der Modernisierung der IT-Architektur investieren immer mehr Organisationen in innovative Technologien, die Dateninnovation, Echtzeit-Flexibilität, Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und intelligente Verwaltung abdecken. Diese Aspekte stellen die neuen Trends für ein zukunftsorientiertes, nachhaltiges Rechenzentrum dar.

Das Whitepaper definiert das Konzept eines All-Flash-Rechenzentrums neu als eines, das SSDs für mindestens 90 % seiner Speicherkapazität einsetzt (einschließlich externer Speichersysteme und integriertem Speicher von Servern) und dabei hohe Dichte und Zuverlässigkeit, geringe Latenz und Energieeffizienz bietet. Das All-Flash-Rechenzentrum wird eine wichtige Rolle bei der Förderung digitaler Unternehmen und Anwendungen spielen und Unternehmen dabei helfen, den Wert der Dateninnovation zu maximieren.

Darüber hinaus beschreibt das Whitepaper die Definition und Positionierung von All-Flash-Rechenzentren auf der Grundlage weltweit bewährter Verfahren in der Finanz-, Carrier- und Gesundheitsbranche usw.

  • Das All-Flash-System ist nicht mehr auf bestimmte Anwendungen und Workloads beschränkt, sondern kann nun für kritische und wertschöpfende Workloads in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden.
  • Nationale und internationale Maßnahmen zur Einsparung von grüner Energie wurden schrittweise in der Produktion und im Betrieb von Unternehmen umgesetzt. Ein All-Flash-Rechenzentrum ist eine kluge Entscheidung und der nächste Schritt in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung.
  • Die Netzwerke von Rechenzentren entwickeln sich zu All-IP-Netzwerken. NVMe over Fabrics wird voraussichtlich der Katalysator für Innovationen in der Übertragungsarchitektur sein, um eine höhere Leistung zu erzielen und das O&M-Management zu vereinfachen, insbesondere in einer disaggregierten Rechen- und Speicherarchitektur.
  • Die digitale Transformation stellt die Unternehmen vor neue Herausforderungen, unter anderem durch Echtzeitdaten. Die speichergesteuerte Infrastruktur ist heute eine gängige Wahl, da sie optimale Latenzzeiten für Workloads bietet und modernste Technologien wie KI, maschinelles Lernen und Deep Learning nutzt. Eine solche Infrastruktur bietet eine hohe Datengleichzeitigkeit bei geringer Latenz, die sich perfekt für die Erweiterung der Arbeitslast eignet.
  • Künftig wird die digitale Infrastruktur allgegenwärtig sein und den gesamten Lebenszyklus der Daten abdecken. Das All-Flash-Rechenzentrum wird eine bereichsübergreifende Bereitstellung über den gesamten Datenlebenszyklus hinweg ermöglichen und bietet intelligente Betriebs- und Wartungsfunktionen, die die Verwaltungskosten und die Komplexität des Rechenzentrums reduzieren und gleichzeitig eine höhere Leistung und Zuverlässigkeit als andere Modelle bieten.

Das All-Flash-Rechenzentrum nutzt High-End-Speicher der vollen Serie, um Flash-Speicher für alle Szenarien und Schutz für alle Szenarien zu bieten. Es eignet sich für alle, die ihren Bedarf an digitaler Entwicklung und wissenschaftlicher und technologischer Innovation steigern wollen. Ausgestattet mit einem All-IP-Rechenzentrumsnetzwerk und intelligenten Betriebs- und Wartungsfunktionen reduziert das All-Flash-Rechenzentrum außerdem den Platzbedarf und den Energieverbrauch des Rechenzentrums, wodurch Energiekosten gesenkt werden können und eine größere Wertschöpfung möglich wird. Erfahren Sie mehr über die Huawei OceanStor All-Flash-Rechenzentrumslösung.

Um das Whitepaper herunterzuladen, besuchen Sie:https://e.huawei.com/en/product s/storage/form/2021/idc-white-paper?ic_medium=hwdc&ic_source=ebg_EEBGHQ197501L&source=news&ic_content=all-flash%20data%20center_IDC%20white%20paper

Rückfragen & Kontakt:

Maoyuan Jiang
jiangmaoyuan1@huawei.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009