Fahrbahnsanierung L 8293 Harmanschlag – St. Martin

Arbeiten sind abgeschlossen

St. Pölten (OTS) - Auf einer Länge von rund 800 Metern bzw. auf einer Fläche von rund 4.500 Quadratmetern wurde die Landesstraße L 8293 vom Harmanschlag Richtung Sankt Martin im Ortsgebiet und im Freilandgebiet unter Beibehaltung der bestehenden Fahrbahnbreite saniert. Mit Kosten von 100.000 Euro wurde die Asphaltschicht abgefräst und mit einer neuen Decke überzogen. Neben der Adaptierung der Entwässerungseinrichtung wurde auch das Bankett dem Neubestand angepasst. Die Arbeiten führte die Straßenmeisterei Weitra unter Beiziehung von Bau- und Lieferfirmen durch.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter
02742/9005-12174
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008