Zum Inhalt springen

„profil“-Umfrage: 47% würden höhere Preise für Flugtickets akzeptieren

Wien (OTS) - Als Maßnahme für den Klimaschutz wären 47% der Österreicher bereit, für Flugtickets mehr zu bezahlen. Das zeigt eine vom Meinungsforschungsinstitut Unique Research im Auftrag von „profil“ durchgeführte Umfrage. 17% würden keine Preiserhöhungen akzeptieren, 31% geben an, fast nie zu fliegen, 5% machten keine Angaben. Bis zu 10% mehr zahlen würden 19% der Befragten, 11% würden sogar eine Preiserhöhung um mehr als 30% akzeptieren.

(n=500 Schwankungsbreite: +/- 4,4 Prozentpunkte)

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion; E-Mail: online@profil.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0001