Sinopec schließt erste Bulk Agreement-Transaktion von Chinas nationalem Kohlenstoffmarkt ab

Peking, Donnerstag (ots/PRNewswire) - Die China Petroleum & Chemical Corporation (HKG: 0386, "Sinopec") hat am 21. Juli erfolgreich die erste Bulk-Agreement-Transaktion von Chinas nationalem Kohlenstoffmarkt abgeschlossen und 100.000 Tonnen Kohlenstoffemissionsquoten von der China Resources Group gekauft. Nach den offiziellen Transaktionsdaten der Shanghai Environment and Energy Exchange (SEEE) war dies die erste Bulk-Agreement-Transaktion seit dem offiziellen Start von Chinas nationalem Kohlenstoffmarkt und die einzige Bulk-Agreement-Transaktion an diesem Tag.

Insgesamt 17 Tochtergesellschaften von Sinopec haben ihre selbstversorgenden Kraftwerke in den nationalen Kohlenstoffmarkt einbezogen, von denen vier Unternehmen, nämlich Sinopec Shengli Oilfield, Sinopec Maoming Petrochemical, Sinopec Shanghai Petrochemical und ZTHC Energy, am ersten Tag des Kohlenstoffhandels teilnahmen. Das Kohlenstoffhandelsgeschäft von Sinopec wird von der hundertprozentigen Tochtergesellschaft China International United Petroleum & Chemicals (UNIPEC) als Hauptträger betrieben, die einheitlich die Transaktionen der Unternehmen des Sinopec-Systems auf dem nationalen Kohlenstoffmarkt durchführt.

Sinopec beteiligt sich aktiv an der Einrichtung von Pilotmärkten für Kohlenstoffemissionen und Chinas nationalem Kohlenstoffmarkt, führte 2012 systemweite Kontrollen der Kohlenstoffemissionen durch und richtete ein System zur Erfassung von Kohlenstoffemissionsdaten ein. 2015 begann Sinopec mit dem Aufbau eines Informationssystems zur Verwaltung von Kohlenstoffanlagen, um die Effizienz der Erfassung von Kohlenstoffemissionen und die Datengenauigkeit effektiv zu verbessern. Die Pilotunternehmen von Sinopec haben alle ihre Aufgaben zur Erfüllung der Kohlenstoffquote vollständig erfüllt und umfangreiche Erfahrungen für den Eintritt in den nationalen Kohlenstoffmarkt gesammelt.

Sinopec arbeitet unbeirrt auf das Ziel von Netto-Null hin. Die Energie- und Chemieindustrie ist ein wichtiger Arbeitsbereich für China, um den Höhepunkt der Kohlenstoffemissionen zu erreichen und den Kohlenstoffmarkt aufzubauen. Im Jahr 2020 schlug Sinopec vor, ein weltweit führendes Chemieunternehmen für saubere Energie aufzubauen, und zum ersten Mal wurde "Sauberkeit" in die Vision und die Ziele des Unternehmens aufgenommen.

Das Unternehmen baut ein industrielles Layout von "einem Fundament, zwei Flügeln und drei Nachrichten" mit erheblichen Anstrengungen auf, legt eine solide Basis mit Energieressourcen, stärkt die "zwei Flügel" der Verbesserung der sauberen Ölqualität und der modernen industriellen Entwicklung und erweitert die "drei Nachrichten" - die Erforschung neuer Energie, neuer Materialien und neuer Wirtschaft.

Da China den Höhepunkt der Kohlenstoffemissionen im Jahr 2030 erreichen und bis 2060 Kohlenstoffneutralität erreichen will, beschleunigt Sinopec den Aufbau eines sauberen, kohlenstoffarmen Energieversorgungssystems, erhöht die Anpassungen der Industrie- und Energiestruktur und setzt die Reduzierung der Treibhausgasemissionen fort. Sinopec wird die jährliche Methanemissionsintensität bis 2025 um 50 Prozent reduzieren und gleichzeitig kohlenstoffneutrale Wälder, kohlenstoffneutrale Tankstellen und andere ausgeprägte Modelle entwickeln, um die Kohlenstoffneutralität vor Chinas Ziel zu erreichen und neue Beiträge zur Bekämpfung des globalen Klimawandels zu leisten.

Der Kohlenstoffmarkt ist ein Markt, auf dem die Emissionsrechte von Kohlendioxid und anderen Treibhausgasen als Ware gehandelt werden, um das übergeordnete Ziel der Kontrolle von Treibhausgasemissionen zu erreichen. Es setzt Marktmechanismen zur Kontrolle und Reduzierung von Emissionen und zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung ein und ist eine wichtige institutionelle Innovation der grünen und kohlenstoffarmen Transformation.

Bitte besuchen Sie Sinopec für weitere Informationen.

Informationen zu Sinopec

Die Sinopec Corp. ist einer der größten integrierten Energie- und Gaskonzerne in China. Zu den Hauptgeschäftsfeldern gehören: Exploration und Produktion, Pipelinetransport und Verkauf von Petroleum und Erdgas, Vertrieb, Lagerung und Transport von Petroleumprodukten, Produkte der Petrochemie, Kohlechemieprodukte, synthetische Fasern, Dünger und sonstige Chemieprodukte, Import und Export sowie Tätigkeit als Import- und Exportagentur für Öl, Erdgas, Petroleumprodukte, Produkte der Petrochemie und Chemie und anderer Handelsgüter und Technik, sowie Forschung, Entwicklung und Anwendung von Technik und Information.

Das Unternehmensziel von Sinopec lautet "Fueling Beautiful Life" und setzt Mensch, Verantwortung, Integrität, Präzision, Innovation und Win-Win als Kernwerte des Unternehmens. Es werden Strategien der Wertorientierung, der Entwicklung durch Innovation, integrierter Ressourcenzuweisung, offener Zusammenarbeit und eines Wachstums mit Umweltschutz und geringen Emissionen verfolgt. Die Vision lautet, zu einem weltweit führenden Unternehmen der Bereiche Energie und Chemie heranzuwachsen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1579417/Sinopec_Closes_First_Bulk_Agreement_Transaction_China_s_National_Carbon_Market.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/960416/SINOPEC_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Yang Ziya
Sinopecgroup@brunswickgroup.com
+86-10-5960-8600

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013