Zum Inhalt springen

Holzleitner zu VSStÖ: Gratulation an Dora Jandl zur Wiederwahl

Herausforderungen sind groß – Gerade Frauen stehen in der Corona-Krise unter großem Druck

Wien (OTS/SK) - SPÖ-Frauenvorsitzende Eva-Maria Holzleitner gratuliert Dora Jandl herzlich zu ihrer Wiederwahl als Bundesvorsitzende des VSStÖ. Die Herausforderungen für die Zukunft sind sehr groß. Der Druck, der in der Corona-Krise auf den Studierenden lastet, ist immens und die türkis-grüne Regierung lässt sie völlig im Stich. „Insbesondere Frauen waren im vergangenen Jahr mehrfach belastet – in den Familien, im Beruf und in der Ausbildung. Prekäre Dienstverhältnisse, Kurzarbeit, Jobverlust, Betreuung und Pflege der Angehörigen, Distance Learning an den Hochschulen, unbezahlte Praktika im Gesundheits- oder Sozialbereich – das sind nur einige der Herausforderungen, die zu bewältigen sind und waren“, so Holzleitner. ****

Der VSStÖ ist eine laute und starke Stimme für einen offenen Hochschulzugang, gute Bedingungen für alle und ein Studium ohne Angst. „Ich wünsche Dora Jandl und ihrem Team viel Erfolg für ihre Arbeit!“, so Holzleitner. (Schluss) bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001