FPÖ OÖ: ERINNERUNG – Morgen 10 Uhr Online-Pressekonferenz Haimbuchner zum Thema „Blackout: Was unser Land tun kann“

Begrenzte Teilnehmerzahl vor Ort möglich, daher bitte um Akkreditierung bis 1. Juli um 16.00

Linz (OTS) - Wir erlauben uns, die sehr geehrten Damen und Herren von Presse, Rundfunk und Fernsehen sowie die Internet- und Fotoredaktionen auf folgenden Termin für Freitag, 2. Juli aufmerksam zu machen:

O N L I N E – P R E S S E K O N F E R E N Z

mit

Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred HAIMBUCHNER
FPÖ-Landesparteiobmann

und
Landesrat KommRat Ing. Wolfgang Klinger

Thema: „Blackout: Was unser Land tun kann – Oberösterreich soll zum Vorzeigebundesland bei der Blackout-Vorsorge werden.“

Datum: Freitag, 2. Juli 2021
10. 00 Uhr

Ort: Sitzungszimmer, FPÖ-Landtagsklub
Landhausplatz 1/IV, 4021 Linz

Hinweis für die Redaktionen:

Wir dürfen Sie darauf hinweisen, dass das Tragen einer MNS-Maske im Gebäude verpflichtend ist. Es ist eine namentliche Anmeldung bis Donnerstag 1. Juli um 16.00 Uhr unter jan.ackermeier@fpoe.at erforderlich. Wir bitten um Verständnis, dass nur ein begrenztes Kontingent an Plätzen vorhanden ist.

Die Pressekonferenz wird live auf der Facebook-Seite von Manfred Haimbuchner unter https://www.facebook.com/manfred.haimbuchner/ übertragen.

Fragen können gerne mit Namen und Medium an https://app.sli.do/event/08ks2bxe geschickt werden. Diese werden dann im Rahmen der Pressekonferenz vorgelesen und beantwortet.

Rückfragen & Kontakt:

Birgitt Thurner | Landespressereferentin
FPÖ Landesgruppe Oberösterreich | Blütenstraße 21/1, 4040 Linz
(0732) 73 64 26 – 31, 0664/9072221, birgitt.thurner@fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLO0001