Zum Inhalt springen

Mein Wille zählt!

Leicht Lesen Ratgeber zu Patienten - Verfügung

Wien (OTS) - Der Dachverband Hospiz Österreich und die Arbeitsgemeinschaft PatientenanwältInnen Österreichs haben einen Ratgeber für eine Patienten-Verfügung in Leichter Sprache herausgegeben. Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs ermöglicht den kostenfreien Versand des Ratgebers.

Waltraud Klasnic, Vorsitzende Dachverband Hospiz Österreich, freut sich, dass diese Kooperation entstanden ist: „Uns ist es wichtig, die Selbstbestimmung aller Menschen am Lebensende zu stärken. Der Ratgeber ist eine gute Unterstützung für alle, die Lernschwierigkeiten oder eine nicht deutsche Muttersprache haben, ebenso für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. Wir können ihn nun dank der Unterstützung der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen kostenfrei abgeben.“

Klaus Höckner, stellvertretender Vorsitzender der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs: „Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen setzt sich mit ihrer Arbeit für Inklusion ein. Für uns ist eines der wichtigsten Anliegen, dass alle Menschen gleichberechtigten und barrierefreien Zugang zu Information haben, gerade vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung. Die notwendige Information sollte für Alle zur Verfügung stehen, daher unterstützen wir diese Aussendung sehr gerne, damit dieses wichtige Anliegen eine weitere Verbreitung findet. Auch wir stehen unseren Mitgliedern in diesen Fragen zur Verfügung und erleben immer wieder, wie wichtig es ist, unkompliziert und ohne Hürden an wesentliche Informationen zu kommen.“

Ratgeber bestellen:

Dachverband Hospiz Österreich, dachverband@hospiz.at; 01 803 98 68 oder online unter: https://www.hospiz.at/publikationsuebersicht/bestellformular/

Download Ratgeber: https://www.hospiz.at/publikationen/patientenverfuegung/

Alle Patientenanwaltschaften Österreichs versenden den Ratgeber ebenfalls.

Rückfragen & Kontakt:

Helga Bachleitner, Leitung Kommunikation, Tel. 01/330 35 45 - 82, bachleitner@hilfsgemeinschaft.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HBS0001