Bluepharma harmonisiert globales Qualitätsmanagement mit Veeva Vault Quality Suite

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - CDMO vereinheitlicht die Qualität in 20 operativen Einheiten für mehr Effizienz und verbesserte Compliance

Veeva Systems (NYSE: VEEV) gab heute bekannt, dass Bluepharma das Veeva Vault Quality Suite Qualitätsmanagement in seinen 20 Niederlassungen harmonisiert hat. Die globale Contract Development and Manufacturing Organization (CDMO) nutzt Veeva Vault QMS und Veeva Vault QualityDocs, um Qualitätsinhalte und -prozesse für mehr Effizienz und Kontrolle zusammenzuführen.

"Wir haben unser Anlagen- und Serviceangebot erweitert, um unseren Kunden zu helfen, Produkte und Medikamente schneller zu den Patienten zu bringen. Dabei mussten wir wichtige Prozesse wie Dokumentation, Endbenutzerschulung und Änderungskontrolle vereinfachen", sagt Sérgio Simões, Vice President bei Bluepharma. "Mit der Veeva Vault Quality Suite verfügen wir jetzt über die Qualitätssysteme, mit denen wir unsere Produktionsabläufe problemlos skalieren und gleichzeitig die Compliance aller Beteiligten sicherstellen können."

Bluepharma betreibt eine pharmazeutische Gruppe, die Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Arzneimitteln steuert. Mithilfe von Veeva Vault vereinheitlichte das Unternehmen das durchgängige Qualitätsmanagement, um einen einfachen Zugriff auf Dokumente zu erhalten und die Qualitätsprozesse über Teams und Funktionsbereiche hinweg abzustimmen. Durch die Einführung eines vernetzten Qualitätsansatzes kann Bluepharma nun die Wiederverwendung und den Austausch von Dokumenten automatisieren und so die Zusammenarbeit im Unternehmen verbessern.

"Bluepharma ist ein Paradebeispiel für ein schnell wachsendes CDMO, das in die Modernisierung seiner Abläufe investiert, um den Erfolg seiner Kunden zu unterstützen", so Robert Gaertner, Senior Director, Strategy, Veeva Vault Quality. "Wir sind begeistert, dass die Veeva Vault Quality Suite eine entscheidende Rolle dabei spielt, eine effizientere, zuverlässigere und konforme Arzneimittelherstellung zu ermöglichen."

Erfahren Sie mehr über die Vault Quality Suite auf der kommenden Veeva R&D and Quality Summit Connect Europe, 20. Mai 2021. Die Online-Veranstaltung ist offen für Fachleute aus der Life-Science-Branche. Registrieren Sie sich und bleiben Sie auf dem Laufenden über Programmdetails unter veeva.com/Summit.


Weitere Informationen Weitere Informationen zur Veeva Vault Quality Suite finden Sie unter: veeva.com/Quality Verbinden Sie sich mit Veeva auf LinkedIn: linkedin.com/unternehmen/veeva-systeme Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu



Informationen zu Veeva Systems

Veeva ist der weltweit führende Anbieter von Cloud-Software für die Life-Science-Branche. Veeva hat sich der Innovation, der Produktqualität und dem Erfolg seiner Kunden verschrieben und bedient mehr als 975 Kunden, von den weltweit größten Pharmaunternehmen bis hin zu aufstrebenden Biotech-Unternehmen. Als gemeinnützige Gesellschaft ist Veeva verpflichtet, die Interessen aller Stakeholder, einschließlich der Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und der Branchen, für die das Unternehmen tätig ist, in Einklang zu bringen. Für weitere Informationen besuchen Sie veeva.com/eu.



Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich der Marktnachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Veeva und deren Akzeptanz, der Ergebnisse aus dem Einsatz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva sowie der allgemeinen Geschäftslage (einschließlich der anhaltenden Auswirkungen von COVID-19), insbesondere in der Life-Science-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf der historischen Performance von Veeva sowie auf den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen auch tatsächlich erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung dar. Spätere Ereignisse können dazu führen, dass sich diese Erwartungen ändern, und Veeva lehnt jede Verpflichtung ab, die zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft zu aktualisieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen. Weitere Risiken und Ungewissheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften "Risk Factors" und "Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations" in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-K für den Zeitraum bis zum 31. Januar 2021 enthalten. Dieser ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich "Investoren" und auf der Website der SEC unter sec.gov zu finden. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Unterlagen enthalten sein, die Veeva von Zeit zu Zeit
bei der SEC einreicht.



Kontakt:

Deivis MercadoVeeva Systems925-226-8821deivis.mercado@veeva.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1488285/Veeva_Systems_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001