AVISO: Heute: Comeback-Talk „Tourismus in den Regionen“ mit Köstinger und Platter

Wien (OTS) - Der Tourismus ist in Österreich als Wertschöpfungs- und Jobmotor für die heimischen Regionen nicht weg zu denken. Die COVID-19 Pandemie hat den Tourismus in manchen Phasen völlig zum Stillstand gebracht und damit auch schwere Spuren in den Regionen hinterlassen. Die neuen Herausforderungen für die Tourismusregionen sind in den nächsten Monaten und Jahren groß, der Trend in Richtung Nachhaltigkeit und Regionalität bei Reisen steigt.

Im Rahmen des Comeback – Prozesses „Auf geht's - zum Comeback des heimischen Tourismus“ findet heute, Mittwoch, den 12. Mai 2021 um 16:30 Uhr der Comeback-Talk zum Thema „Tourismus in den Regionen“ statt. Im Fokus der Diskussion steht, wie man nachhaltigen Tourismus in den Regionen forcieren kann und welche zukunftsfähigen Rahmenbedingungen es braucht.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
  • Günther Platter, Landeshauptmann Tirol
  • Mag. Mathias Schattleitner, Präsident des Bundesverbands Österreichischer Tourismusmanager,
  • Astrid Legner, Obfrau des Fachverbands der Freizeit- und Sportbetriebe in der Wirtschaftskammer Österreich und Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten,
  • Josef Floh, Wirt in Langenlebarn
  • Theresa Imre, MSc, Gründerin und Geschäftsführerin von markta.at

Unter dem folgenden Link können auch Kolleginnen und Kollegen der Medien daran teilnehmen: https://streaming.ots.at/streaming/bmlrt-20210512/

Dazu laden wir Medienvertreterinnen und Medienvertreter sehr herzlich ein.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
Daniel Kosak
Pressesprecher der Frau Bundesministerin
0171100606918
daniel.kosak@bmlrt.gv.at
https://www.bmlrt.gv.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0002