EANS-Adhoc: Bank für Tirol und Vorarlberg AG / Dividendenausschüttung

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Ausschüttungen/Dividendenbeschlüsse
07.05.2021

Innsbruck -
BANK FÜR TIROL UND VORARLBERG AKTIENGESELLSCHAFT BEKANNTMACHUNG

Die 103. ordentliche Hauptversammlung der Aktionäre unserer Gesellschaft vom 7. Mai 2021 hat beschlossen, für das Geschäftsjahr 2020 eine Dividende von EUR 0,12 pro Stamm-Stückaktie und Vorzugs-Stückaktie auf das zum 31.12.2020 dividendenberechtigte Grundkapital von EUR 68.062.500,-- auszuschütten.

Demgemäß entfällt auf

je Stück Stammaktie
ein Betrag von............................................................................................... EUR 0,12

je Stück Vorzugsaktie
ein Betrag von............................................................................................... EUR 0,12

abzüglich 27,5 % KESt.

Die Ausschüttung der Dividende erfolgt ab 18. Mai 2021.

Handel ex Dividende an der Börse ab 14. Mai 2021
Record Date (Nachweisstichtag "Dividende"): 17. Mai 2021

Innsbruck, am 7. Mai 2021
Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Bank für Tirol und Vorarlberg AG
Stadtforum 1
A-6020 Innsbruck
Telefon: +43(0)5 05 333
FAX: +43(0)5 05 333- 1408
Email: info@btv.at
WWW: www.btv.at
ISIN: AT0000625504, AT0000625538
Indizes: WBI
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft
Bereich Recht und Beteiligungen
Dr. Stefan Heidinger
+43-505333-1500
stefan.heidinger@btv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002