EINLADUNG IV-Online-PK „Österreichs Fahrzeugindustrie – Empfehlungen für planbare Rahmenbedingungen für die Zukunft einer Leitbranche“

Mit IV-Präs. Knill, President Magna Europe & Asia Apfalter, AVL List-Geschäftsführer List, IV-Vize-Präsident Mitterbauer

Wien (OTS) - Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

die Fahrzeugindustrie ist eine Leitbranche in Österreich und entscheidender Motor für Arbeitsplätze, Innovation, Wohlstand und Lebensqualität im Land. Dieser Wirtschaftsbereich befindet sich in einem umfassenden Wandel, der durch die Megatrends Digitalisierung und ökologische Transformation bzw. die Entwicklung verschiedener Antriebstechnologien massiv beschleunigt wird.

Die Fahrzeugindustrie ist weltweit tätig und trifft Investitions- und Standortentscheidungen zutiefst rational. Damit die Unternehmen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern diese Veränderungen bewältigen und im immer härteren internationalen Wettbewerb auch in Zukunft erfolgreich sein können, brauchen sie planbare, attraktive Rahmenbedingungen und eine „mobilitätsfreundliche und technologieoffene“ Politik.

Die Industriellenvereinigung hat in der Task Force „Fahrzeugindustrie“ mit Vertreterinnern und Vertretern ausgewählter Unternehmen die zentralen Herausforderungen und notwendigen Handlungsempfehlungen für einen erfolgreichen Mobilitätsstandort Österreich der Zukunft entwickelt.

Die zentralen Inhalte des IV-Positionspapiers „Die österreichische Fahrzeugindustrie – innovativ, technologieoffen & nachhaltig“ möchten wir Ihnen im Rahmen einer Online-Pressekonferenz vorstellen.

Mittwoch, 12. Mai 2021, 11:00 Uhr

Das Pressegespräch findet online statt.
Der Einwahllink lautet: https://bit.ly/3tseR83

Ihre Gesprächspartner sind:

Georg Knill, Präsident der Industriellenvereinigung
Günther Apfalter, President Magna Europa & Asia
Helmut List, Geschäftsführender Gesellschafter AVL List GmbH
F. Peter Mitterbauer, Vize-Präsident der Industriellenvereinigung, CEO Miba AG

Mit freundlichen Grüßen
Sandra Bijelic

IV-Online-PK „Österreichs Fahrzeugindustrie – Maßnahmenempfehlungen
für planbare Rahmenbedingungen für die Zukunft einer Leitbranche“


Mit Georg Knill, Präsident der Industriellenvereinigung (IV),
Günther Apfalter, President Magna Europe & Asia, Helmut List,
Geschäftsführender Gesellschafter AVL List und IV-Vize-Präsident F.
Peter Mitterbauer

Datum: 12.5.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Wien

Url: https://bit.ly/3tseR83

Rückfragen & Kontakt:

Industriellenvereinigung
Sandra Bijelic
Pressesprecherin
+43 (1) 711 35-2305
sandra.bijelic@iv.at
https://www.iv.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001