Mückstein: Ein Drittel der impfbaren Bevölkerung haben ersten Schutz

50 Prozent bei den über 50-Jährigen, 70 Prozent bei den über 70-Jährigen

Wien (OTS) - „Mit Stand heute haben in Österreich mehr als 2,5 Mio. Menschen mindestens eine Corona-Schutzimpfung bekommen. Das sind mehr als ein Drittel der über 16-Jährigen im Land.“, freut sich Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein über den Impffortschritt.

Durch immer größer werdende Liefermengen bei den Impfstoffen, erhöhte sich das Impftempo auch in den letzten Tagen kontinuierlich weiter. „Am gestrigen Donnerstag haben wir einen neuen Tagesrekord erreicht und erstmals mehr als 90.000 Menschen in Österreich geimpft. Bei der 7-Tages-Impfrate sind wir aktuell bei über 55.000. Hier leisten die MitarbeiterInnen in den Impfstraßen der Bundesländer, die niedergelassenen ÄrztInnen und Ärzten und die mobilen Impfteams gerade Großartiges“, so Mückstein weiter mit einem Dank an alle, die die Impfungen gerade ermöglichen.

Durch die Impfungen immer jüngerer Zielgruppen und durch die Betriebsimpfungen werden in den nächsten Wochen noch viele weitere Millionen Impfungen dazukommen. „Bei den älteren Menschen konnten wir bereits wichtige Fortschritte machen. Mehr als 50 Prozent der über 50-Jährigen und mehr als 70 Prozent der über 70-Jährigen haben bereits eine Impfung erhalten. Das freut mich sehr!“, so Mückstein.

„In den nächsten Wochen werden für viele Menschen auch die Zweitimpfungen anstehen, die besonders wichtig für einen langfristigen Schutz sind und daher auch unbedingt absolviert werden sollen. Nutzen Sie die Impfangebote – Sie schützen damit nicht nur sich selbst, sondern auch Ihr Umfeld und Ihre Liebsten“, so Mückstein einmal mehr mit dem Appell an die Bevölkerung.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK)
Dipl.-Ing. Daniel Böhm
Pressereferent
+43 1 711 00-862479
pressesprecher@sozialministerium.at
www.sozialministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001