Aviso: Presse- und Fototermin: Wiener Straßenbahnen zeigen EU-Flagge

Wien (OTS) - Termin für Medienvertreterinnen und Medienvertreter anlässlich der EU-Beflaggung der Wiener Straßenbahnen durch die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich.

Mit:

  • Michael Ludwig, Bürgermeister der Stadt Wien
  • Alexandra Reinagl, Geschäftsführung der Wiener Linien
  • Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich hat im Mai Straßenbahnen der Wiener Linien mit EU-Fahnen bestückt, um rund um den Europatag am 9. Mai „Flagge zu zeigen“. Dieses Jahr gibt es zwei weitere, besondere Anlässe: Erstens ist 2021 das Europäische Jahr der Schiene, welches die Bedeutung des öffentlichen Verkehrs ins Rampenlicht rückt. Zweitens startet am 9. Mai die Debatte über die Zukunft Europas, in deren Rahmen Bürgerinnen und Bürger aus ganz Europa Ideen austauschen und ihr künftiges Europa mitgestalten können.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme freuen und bitten um Anmeldung per E-Mail an comm-rep-vie-presse@ec.europa.eu

Aviso: Presse- und Fototermin: Wiener Straßenbahnen zeigen EU-Flagge

Datum: 10.05.2021, 10:00 - 10:30 Uhr

Ort: Karlsplatz, Station beim Otto-Wagner-Pavillon
Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
Sabine Berger
Pressesprecherin
+43 1 51618 324 +43 676 606 2132
Sabine.Berger@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUK0001