Seniorenorganisationen begrüßen TÄGLICHE Besuchsmöglichkeiten in Heimen

Kostelka und Korosec: Schutzmaßnahmen aufrecht!

Der Besuch seiner Lieben ist geradezu ein Lebensmotor. Die lange Zeit der Isolation hat Spuren hinterlassen. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass es jetzt wieder möglich sein wird – geschützt – täglich die Bewohnerinnen und Bewohner von Senioreneinrichtungen zu besuchen.
Kostelka und Korosec:

Wien (OTS) - Ab 19. Mai 2021 soll Österreich wieder geöffnet werden. Der Österreichische Seniorenrat begrüßt die Meldungen über eine Öffnung auch der Pflege- und Seniorenheime für tägliche Besuche. Dies haben die beiden Präsident Dr. Peter Kostelka und LAbg. Ingrid Korosec im Vorfeld mehrfach gefordert. Was den beiden Seniorenvertretern wichtig ist: dass die Schutzmaßnahmen - Impfung, Tests, Masken, Abstands- und Hygienemaßnahmen aufrecht bleiben.

Kostelka und Korosec betonten auch die Bedeutung der psychisch-seelischen Verfassung von älteren Menschen in Senioreneinrichtungen. „Der Besuch seiner Lieben ist geradezu ein Lebensmotor. Die lange Zeit der Isolation hat Spuren hinterlassen. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass es jetzt wieder möglich sein wird – geschützt – täglich die Bewohnerinnen und Bewohner von Senioreneinrichtungen zu besuchen."

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenrat
Mag. Wolfgang Braumandl
01/8923465
kontakt@seniorenrat.at
http://www.seniorenrat.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SER0001