Neues Podcast-Angebot des Europäischen Parlaments in Österreich

Erste Episoden von „Thema Zukunft Europa“ und „Die Europäische Minute“ ab Freitag online

Wien (OTS) - Das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich informiert künftig in zwei Podcasts über zukunftsweisende Themen sowie aktuelle Debatten und Entscheidungen im Europäischen Parlament.

"Thema Zukunft Europa" geht wichtigen und zukunftsweisenden Debatten der europäischen Gesetzgebung auf den Grund. Dabei kommen Europaabgeordnete, ExpertInnen und betroffene BürgerInnen zu Wort. "Thema Zukunft Europa" erscheint vierteljährlich mit jeweils drei Episoden zu einem Thema.

Die erste Ministaffel behandelt Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik - u.a. mit den Europaabgeordneten Simone Schmiedtbauer (ÖVP) und Thomas Waitz (Grüne) sowie dem früheren EU-Landwirtschaftskommissar Franz Fischler. Folge 1 ist bereits online, die Folgen 2 und 3 erscheinen morgen, Samstag bzw. übermorgen, Sonntag.

„Die Europäische Minute“ erscheint jeweils freitags vor Plenarwochen und bietet einen einminütigen Überblick über die wichtigsten Debatten und Entscheidungen, die in der kommenden Woche im Europäischen Parlament anstehen.

Die erste Folge, also die aktuelle Vorschau auf die Plenarwoche von 26. bis 29. April, geht um 13 Uhr hier online.

Zu hören sind beide Podcasts auf der Website des Verbindungsbüros sowie auf den gängigen Podcast-Plattformen.

Produziert werden in Podcasts in Zusammenarbeit mit dem Wiener Studio hoerwinkel.

Rückfragen & Kontakt:

Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments
Bernhard Schinwald, Presse
+43 1 516 17-211
bernhard.schinwald@ep.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP0001