Einladung zur Pressekonferenz: "Was haben wir aus der Covid-19-Krise bisher gelernt?"

Wien (OTS) - Einladung des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund Freud Privatuniversität Wien zur digitalen Pressekonferenz am 21. April 2021 zum Thema „Was haben wir aus der Covid-19-Krise bisher gelernt? Eine Follow Up Studie“ ein.

Präsentiert werden die Ergebnisse aus der Studie zur psychosozialen Pandemie in Österreich.

Wann: 21. April 2021, 10:00 Uhr

Wo: Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien

Am Podium/Gesprächspartner:

  • Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Vorstand des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund Freud Privatuniversität
  • Mag. Dr. Oliver Scheibenbogen, Klinischer Psychologe und Gesundheitspsychologe, stv. Vorstand des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund Freud Privatuniversität

Moderation: Axel Ganster, MAS

Anmeldung erforderlich: anmeldung@m-m-c.at

Die Pressekonferenz findet im Online-Raum der Concordia auf der Plattform „Zoom” statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung. Wir bitten Sie, beim Eintritt Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben.

Rückfragen & Kontakt:

PR.AG
Axel Ganster, MAS
Seidengasse 9/Top 1.1
1070 Wien

Mobil: +43/676/6061844
Email: a.ganster@m-m-c.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEM0001