willhaben-Check: Louis Vuitton, Tommy Hilfiger und "Docs" - Mode-Begeisterung in Österreich

Österreich (OTS) - Beliebteste Marke Österreichs: Stichwort „Louis Vuitton“ wurde knapp 15 Mio. mal gesucht
Aufsteiger-Marken sind nachhaltig: „Veja“ und „Armedangels“

Markenkleidung unterschiedlichster Moderichtungen wird nahezu von jedem Österreicher getragen. Ob „Louis Vuitton“, „Tommy Hilfiger“, „Birkenstock“ oder „Dr. Martens“ – irgendein Label findet sich so gut wie sicher in allen Schuh- und Kleiderschränken des Landes. Aber nach welchen Marken wird besonders häufig gesucht? willhaben hat sich dazu die Stichwortsuchen am Marktplatz angesehen. Das Fazit: Besonders viele Österreicher suchen auf willhaben nach Luxusmarken.

Luxus-Secondhand-Kleidung boomt

Labels und Brands sind vielen willhaben-Usern sehr wichtig. Auffallend beliebt sind exklusive Luxusmarken. So verzeichnete beispielsweise „Louis Vuitton“ mehr als 14,6 Mio. Stichwortsuchen im vergangenen Jahr. Ebenfalls gefragt sind „Michael Kors“, „Tommy Hilfiger“ oder auch „Gucci“ und „Chanel“. „Kleidungsstücke aus dem Luxusmoden-Bereich werden aus vielerlei Gründen besonders gerne aus zweiter Hand gekauft: Man findet sehr oft spezielle oder auch vergriffene Stücke, dazu sind die Produkte zumeist auch werthaltiger als No-Name-Artikel. Auch die Chancen auf eine deutliche Ersparnis sind in den meisten Fällen hoch. Das bedeutet dann oft gleich doppelte Freude: Zum einen, am neuen Lieblingsstück und gleichzeitig auch darüber, ein wirklich gutes Schnäppchen gemacht zu haben. Das kann durchaus 30 % oder mehr Ersparnis bei der persönlichen Traumtasche sein“, berichtet Mercedes Krutz, Head of Marketing bei willhaben, über die Entwicklung.

Nachhaltigkeit im Trend: Die Aufsteiger-Marken 2020

Absolute Aufsteiger-Marke 2020: Die nachhaltigen Schuhe „Veja“ verzeichneten im Jahr 2020 ein Plus von rund 240 % in den Stichwortsuchen auf willhaben. „Vielen Menschen ist Markenbewusstsein sehr wichtig, jedoch rückt nun auch immer häufiger der Wunsch nach umweltfreundlichem Konsum in den Fokus. Das schlägt sich auch in unseren Suchanfragen nieder“, erklärt Theresa Katzbeck, Marketing-Managerin für den Fashion- und Lifestyle-Bereich von willhaben. Neben den nachhaltigen Schuhen gab es zum Beispiel auch ein besonders großes Interesse am umweltfreundlichen Modellabel „Armedangels“ – die Stichwortsuchen stiegen hier im Vorjahr um fast 200 % gegenüber 2019 an. Weitere Aufsteiger kommen aus dem Haute Couture-Bereich: Das Interesse an der französischen Designermarke „Yves Saint Laurent“ und an „Jimmy Choo“ hat sich gegenüber dem Vorjahr um 142 % bzw. 136 % gesteigert. Ein Fashion-Reboot haben auch die altbekannten „Dr. Martens“ erfahren. Wurden sie früher oftmals eher von Punks getragen, tauchen sie immer häufiger in verschiedensten Fashionmagazinen auf. Als Top 5 der Aufsteiger-Marken haben auch die Stichwortsuchen zu „Dr. Martens“ um 131 % zugelegt.

Die Top 5 gefragtesten Marken nach Anzahl der Stichwortsuchen auf willhaben im Jahr 2020


Louis Vuitton 14,6 Mio.
Michael Kors 7,6 Mio.
Tommy Hilfiger 5,9 Mio.
Gucci 5,9 Mio.
Chanel 4,1 Mio.

Die Aufsteiger Marken von 2019 auf 2020 (nach Stichwortsuchen-Steigerung)


Veja 238 %
Armedangels 191 %
Yves Saint Laurent 142 %
Jimmy Choo 136 %
Doc Martens 131 %

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Pucher
PR Manager / willhaben
0699 1303 1518
andreas.pucher@willhaben.at

Thomas Reiter
Reiter PR
0676 66 88 611
thomas.reiter@reiterpr.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WLL0001