REMINDER: MORGEN Online-Pressegespräch der Bundessparte Industrie in der WKÖ, 7.04.2021, 10:00 Uhr

Wien (OTS) - Ddie nun vorliegenden Zahlen für das Gesamtjahr 2020 zur österreichischen Industriekonjunktur zeigen starke Einbrüche in Folge der Corona-Pandemie. Für den raschen Weg aus der Krise braucht es Planungssicherheit und Rahmenbedingungen vor allem im Bereich der Energie- und Klimapolitik. Trotz Krisensituation bleibt der Fachkräftemangel in der Industrie ein drängendes Thema. Eine stärkere Qualitätsorientierung in der schulischen Ausbildung und die Förderung von exzellenten Ausbildungsbetrieben würden im Vergleich zum Status Quo eine Verbesserung bringen.

Details dazu in einem ONLINE - P R E S S E G E S P R Ä C H, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Ihre Gesprächspartner:

  • Mag. Siegfried Menz, Obmann der Bundessparte Industrie in der WKÖ
  • Mag. Andreas Mörk, Geschäftsführer der Bundessparte Industrie in der WKÖ

Zeit: Mittwoch, 7. April 2021, 10:00 Uhr

Die Pressekonferenz findet ausschließlich online via Skype statt. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme; den Einladungslink erhalten Sie nach Ihrer Zusage unter dmc_pr@wko.at

Rückfragen & Kontakt:

DMC – Data & Media Center
Wirtschaftskammer Österreich
T 0590 900 – 4462

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001