Karrieremöglichkeiten in der Green Finance

Vom Interessenten zum Business Partner, vom Branchenneuling zum Manager.

Wien (OTS) - Die Green Finance ist als Experte für wertvolle Immobilien, erneuerbare Energie und nachhaltige Kapitalanlagen der perfekte Ansprechpartner für alle, die mehr aus ihrem Geld machen wollen. Die letzten 5 Jahre durchlebte das innovative Unternehmen ein stetiges Wachstum. Nachhaltiges Fundament für das enorme Wachstum bilden die Green Business Partner der Green Finance Broker AG, einem Tochterunternehmen der Green Finance Group AG. Das Besondere daran? Jeder hat die Möglichkeit, einen wesentlichen Teil zur Green Finance Erfolgsgeschichte beizutragen um in Folge dessen selbst davon zu profitieren.

Doch wie kommt die Green Finance zu ihren Business Partnern?

Meistens ist es so, dass die bestehenden Business Partner ihrem Umfeld von der Green Finance, ihren Produkten und ihren Dienstleistungen erzählen. Durch den nachhaltigen Grundgedanken oder der Möglichkeit sowohl Kunde als auch Business Partner zu werden, fühlen sich viele Menschen angesprochen.

Wenn Personen an einer Zusammenarbeit interessiert sind, gibt es die Möglichkeit in einem Erstgespräch festzustellen, ob eine zukünftige Kooperation für beide Seiten Sinn macht. Bei beidseitigem Commitment bekommt der neue Interessent im ersten Schritt zahlreiche Schulungen zu den innovativen Green Finance Produkten. In einem angenehmen und wertschätzenden Umfeld wird der neue Business Partner in die "Green Finance Welt" eingeführt und bei auftretenden Fragen stehen erfahrene Führungskräfte mit Rat und Tat zur Seite. Die Entlohnung der Green Business Partner erfolgt auf Provisionsbasis und stützt sich auf einem fairen und nachhaltigen Managementplan.

Business Partner, welche sich besonders engagieren, werden von der Green Finance geschätzt und dementsprechend belohnt. Denn in diesem Unternehmen sind Erfolge unabhängig vom Geschlecht, Alter und der klassischen Schulausbildung. Für die Beförderungen sind jeweils gewisse Umsätze erforderlich. Es bleibt dem Business Partner jedoch überlassen ob er seine Karriere alleine oder mit einem Team "machen" möchte. Beide Wege sind in der Green Finance zulässig, der Einzelverkauf genauso wie der Vertriebsweg.

Wer gute Management Skills besitzt, ein gewisses Fachwissen hat und auch noch fleißig und effizient arbeitet, kann sich in der Green Finance nachhaltig ein erfolgreiches Vertriebsnetz aufbauen und sich so Position um Position nach oben arbeiten.

Als zusätzlicher Ansporn zum Verdienen von Provisionen bietet die Green Finance für ihre Business Partner extra Benefits an. Etwa das Dream Car Programm, welches Business Partnern mit überdurchschnittlich guten Leistungen ein Traumauto zur Verfügung stellt. Die Business Partner haben die Möglichkeit aus den renommierten Marken wie Mercedes, BMW, Audi oder Tesla zu wählen. Aber auch Zuschüsse zu den jeweiligen Bürokosten und einmalige Incentive Trips, etwa nach Mallorca, Rom oder eine Safari sorgen bei Green Business Partnern für Motivation und Ehrgeiz bei der Arbeit.

Um verdiente und besonders engagierte Business Partner, welche maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich sind, zu motivieren und zu würdigen, werden im monatlichen Newsletter die besten Leistungen gewürdigt. Diese Maßnahme entfacht einen gesunden leistungssteigernden Wettkampf im Vertrieb, der jeden anspornt. So sorgt die Green Finance für zufriedene, produktive Mitarbeiter und eine vielversprechende Zukunft. Frei nach dem Motto „Vom Tellerwäscher zum Millionär“ ist es bei der Green Finance absolut möglich sich vom Branchenneuling zum erfolgreichen Manager emporzuarbeiten. Was zählt sind große Ziele und der dafür nötige unbändige Wille, diese zu erreichen. Denn nur wer sich große Ziele steckt kann auch große Ziele erreichen.

Rückfragen & Kontakt:

Green Finance Group AG
Michael Kottnig
+43 664 9638506
michael.kottnig@greenfinance.at
www.greenfinance.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFU0001