Das PULS 24-Bürgerforum mit u.a. Wirtschaftsministerin Schramböck: Wie retten wir Jobs und Unternehmen?

Wirtschaftsministerin Schramböck, Unternehmensberater Rohla und Arbeitsrechtsexperte Gruber-Risak stellen sich den Fragen der BürgerInnen am Montag

Wien (OTS) - Corona hat nicht nur eine Gesundheitskrise ausgelöst, sondern stellt auch die Wirtschaft vor riesige Herausforderungen: geschlossene Geschäfte, einbrechende Umsätze sowie Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit. Manuela Raidl konfrontiert Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck mit den Fragen und Anliegen von Wirtschaftstreibenden. Schicken Sie ihr Frage einfach via Mail oder Video an buergerforum@puls4.com.

Ebenfalls im Studio begrüßt Moderatorin Manuela Raidl den Unternehmensberater und Star-Investor der PULS 4-Start-Up-Show „2 Minuten 2 Millionen“ Martin Rohla, der den FragenstellerInnen mit seiner Expertise weiterhelfen wird.

Viele Fragen stellen sich den Menschen rund um ihre Arbeitsplätze. Welche Rechte und welche Pflichten von ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen sind jetzt besonders wichtig? Für diese Fragen ist der Arbeitsrechtsexperte Martin Gruber-Risak bei Manuela Raidl zu Gast.


Montag, 8.März 2021 um 20:00 Uhr auf PULS 24, Das Puls 24 Bürgerforum – Wie retten wir Jobs und Unternehmen?

Gäste u.a.:
Margarete Schramböck – Bundesministerin für Wirtschaft, ÖVP
Martin Rohla – Unternehmer, Berater, Investor „2 Minuten 2 Millionen“
Martin Gruber-Risak – Experte für Arbeitsrecht

Moderation: Manuela Raidl

Rückfragen & Kontakt:

cornelia.doma@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001