Toto: Vierfachjackpot mit 35.000 Euro wartet

Doppeljackpot beim Zwölfer und zwei Jackpots weiterhin in der Torwette

Wien (OTS) - Es war nicht viel zu holen für die Toto Fans in der Runde 7A. Gleich zehn der 18 Spiele endeten mit Tipp 2, während Tipp 1 und Tipp X nur jeweils viermal vorkamen. Damit rechnete niemand, und so gab es weder einen Dreizehner noch einen Zwölfer.

Für den ersten Gewinnrang bedeutet dies, dass es bereits um einen Vierfachjackpot geht, und der nächste Dreizehner wird rund 35.000 Euro schwer sein. Im zweiten Rang geht es um einen Doppeljackpot, und im Zwölfer-Rang werden am Wochenende rund 12.000 Euro liegen.

Und auch in der Torwette heißt es sowohl im ersten als auch im zweiten Rang Jackpot, da es keinen Wettschein mit fünf oder vier richtigen Ergebnissen gegeben hat.

Annahmeschluss für die Runde 7B ist am Samstag um 15:20 Uhr.

Quoten der Toto Runde 7A

4fach JP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 28.169,05 - 35.000 Euro warten JP Zwölfer, im Topf bleiben EUR 8.408,11 4 Elfer zu je EUR 218,20 40 Zehner zu je EUR 43,60 33 5er Bonus zu je EUR 22,00

Der richtige Tipp: 2 2 2 1 2 / 2 X 2 X X 2 1 1 X 2 1 2 2

Torwette 1. Rang: JP im Topf bleiben EUR 52.241,04 Torwette 2. Rang: JP im Topf bleiben EUR 729,89 Torwette 3. Rang: 2 zu je EUR 456,10 Hattrick: JP im Topf bleiben EUR 143.147,97

Torwette-Resultate: 0:2 0:2 1:+ 2:1 2:+

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

https://www.lotterien.at
https://www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001