Samir Pajalić ist neuer Compliance Officer bei HSP Law

Wien (OTS) - Pajalić übernimmt ab sofort die Schwerpunkte Compliance, Corporate Governance und Datenschutz bei HSP Rechtsanwälte GmbH. In dieser Funktion berät er Mandaten betreffend interner Unternehmensabläufe und entwickelt rechtliche Rahmenbedingungen hinsichtlich Haftungsfreiheit bei Geschäftsgebaren.

Der Magister der Rechtswissenschaften verfügt über umfangreiche Kenntnisse der Resorts Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht, sowie Arbeitsrecht. Sein Magisterstudium an der Juridischen Fakultät der Universität Wien schloss er 2017 ab. Seit 2019 ist Pajalić als Rechtsanwaltsanwärter bei HSP Law beschäftigt.

„Ich freue mich sehr über meine Herausforderung als Compliance Officer. Ich habe mir zum Ziel gesetzt, unsere Klienten hinsichtlich stark zunehmender staatlicher Regulierungen und gegen strafrechtliche Risiken zu rüsten,“ zeigt sich Mag. iur. Samir Pajalić erfreut.

Die rechtlichen Ansprüche innerhalb eines Unternehmens werden immer komplexer und anspruchsvoller, daher sorgt Pajalić für den korrekten Aufbau und die Eingliederung eines Compliance Management Systems. Zugleich weiß Samir in Compliance Krisen richtig zu agieren und wirkt innerhalb einer Unternehmenskultur ebenso effizienz- und produktivitätssteigernd.

Samir Pajalić verfügt über umfangreiche Branchenkenntnisse. Ehe er zu HSP Rechtsanwälte GmbH wechselte, war Pajalić Rechtsanwaltsanwärter bei einem Wirtschaftsprüfungsunternehmen und übte ein Praktikum am Oberlandesgericht Wien aus. Aktuell bestreitet Samir Pajalić sein Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien.

Bildmaterial

Die Verwendung der Bilder ist für redaktionelle Zwecke bei Nennung des Fotocredits "© HSP Law" honorarfrei.

Über HSP Law

HSP Law bietet seinen Klienten umfassende Betreuung in sämtlichen Bereichen des Bau- und Immobilienrechts.

HSP Law gelten als die führenden Experten, wenn es um die Rechtsberatung der Immobilienbranche geht. Der Fokus liegt dabei in der öffentlich- und zivilrechtlichen Beratung von Investoren und Projektentwicklern beim Erwerb von Immobilien und bei der Entwicklung von Projekten. HSP Law begleitet seine Klienten von der frühen Entwicklungsphase über die Errichtung der erforderlichen Verträge bis hin zur laufenden rechtlichen Begleitung der Bauabwicklung von Großprojekten. Einer der Schwerpunkte liegt zudem in der Durchsetzung und Abwehr von Nachtragsforderungen im Rahmen des Claimmanagements.

Durch den interdisziplinären Ansatz von HSP Law berät die Kanzlei zudem Unternehmen der Immobilienbranche auch in gesellschaftsrechtlichen Belangen im Rahmen von Immobilientransaktionen - und das auch weit über die Grenzen von Österreich hinaus.

Rückfragen & Kontakt:

epmedia Werbeagentur GmbH
Tanja Frömmig
T: +43 1 512 16 16 - 43
E: tanja.froemmig@epmedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EPM0001