QUAD9 UND SWITCH GEBEN AM 17. FEBRUAR EINE GLOBALE DATENSCHUTZINITIATIVE BEKANNT

Zürich (ots) - Die Schweizer Stiftung SWITCH und Quad9 laden Sie ein, an der Pressekonferenz vom 17. Februar teilzunehmen. Quad9 und SWITCH werden eine neue Initiative vorstellen, die den Missbrauch persönlicher Daten verhindern soll und auf die Sicherheit und den Verbraucherdatenschutz im Internet fokussiert ist. Dieses einzigartige Projekt macht Cloud Computing und das Domain Name System (DNS) sicherer und setzt neue Datenschutzstandards für die Schweiz, Europa und den Rest der Welt.

Im Rahmen der Pressekonferenz wird es zudem eine wichtige Ankündigung zur Expansion von Quad9 im Jahr 2021 und darüber hinaus geben.

Details zur Veranstaltung

Datum und Zeit: 17. Februar 2021 um 11 Uhr (MEZ)

Dauer: 15 Minuten mit anschliessender Fragerunde

Sprache: Die Pressekonferenz wird in englischer Sprache abgehalten

Ort: Online – https://swit.ch/quad9

Teilnehmende:

  • Bill Woodcock, Stiftungsratspräsident, Quad9
  • John Todd, General Manager, Quad9
  • Tom Kleiber, Geschäftsführer, SWITCH
  • Martin Leuthold, Leiter Security & Network, SWITCH
  • Florian Schütz, Delegierter des Bundes für Cyber-Sicherheit

Quad9

Quad9 ist ein rekursiver DNS-Dienst, der Cybersecurity-Lösungen zum Schutz vor Malware und Phishing bereitstellt. Als gemeinnützige Organisation sammelt und verkauft Quad9 keine personenbezogenen Daten, sondern erbringt zuverlässige und kostenlose Dienstleistungen ohne Vertragsbindung für Privatpersonen und Organisationen. Die Organisation wurde 2017 gegründet und ist mittlerweile an mehr als 150 Standorten in 90 Ländern aktiv. Quad9 möchte den Schutz und die Privatsphäre von Endnutzern weltweit verbessern und gleichzeitig zur Stabilität und Sicherheit des Internets beitragen.

Weitere Informationen unterhttps://www.quad9.net

SWITCH

SWITCH ist die kompetente Vertrauenspartnerin für die gemeinsamen Digitalisierungsanliegen der Bildungs-, Forschungs- und Innovations-Community in der Schweiz. Die unabhängige Stiftung unterstützt Hochschulen und weitere Partner innerhalb und ausserhalb der akademischen Welt, die Möglichkeiten der Digitalisierung effektiv und effizient zu nutzen. Seit den Anfängen des Internets ist SWITCH auch die Registry für Domain-Namen mit den Endungen .ch und .li. SWITCH betreibt als eines der Schweizer Kompetenzzentren für Informationssicherheit ein Multisektor-CERT, das Dienstleistungen für Hochschulen, die Domain-Registry, Banken, Industrie und Logistik sowie den Energie-Sektor erbringt.

Weitere Informationen unterhttps://www.switch.ch

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt:
Quad9
Vrge Strategies, Adam Benson, adam@vrge.us
SWITCH
SWITCH, Roland Eugster, press@SWITCH.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001