Den „Bergdoktor“ erwarten turbulente Zeiten am 27. Jänner

Neue Folge der ORF/ZDF-Erfolgsserie „Feind im Kopf“ um 20.15 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Mit dem „Feind im Kopf“ bekommt es „Der Bergdoktor“ in einer neuen Folge der beliebten ORF/ZDF-Serie am Mittwoch, dem 27. Jänner 2021, um 20.15 Uhr, in ORF 2 zu tun. Als Dr. Martin Gruber alias Hans Sigl einen ehemaligen Profiboxer trifft, der neben aggressivem Verhalten auch Gedächtnislücken aufweist, ist er alarmiert und beginnt nachzuforschen. Auch privat stehen ihm turbulente Zeiten bevor. Unter der Regie von Axel Bart sind in weiteren Rollen u. a. Heike Ruprecht, Ronja Forcher, Monika Baumgartner, Ines Lutz, Simone Hanselmann, Florian Panzner, und Dagny Dewath zu sehen.

„Der Bergdoktor – Feind im Kopf“: 27. Jänner, 20.15 Uhr, ORF 2

Holger Brandstetter (Florian Panzner) war einmal ein erfolgreicher Boxer. Heute betreibt er eine Werkstatt und ist seelisch angeschlagen. Martin (Hans Sigl) wird zufällig auf den ehemaligen Profisportler aufmerksam, als ihm dieser stark alkoholisiert ins Auto läuft. Als Martin erfährt, dass Holger seit längerem unter Gedächtnisstörungen und Krämpfen leidet, ahnt er nichts Gutes. Privat stehen Martin turbulente Zeiten ins Haus. Anne (Ines Lutz) weiß noch nichts von Franziskas (Simone Hanselmann) Schwangerschaft. Martin will für die Offenbarung den richtigen Moment abwarten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004