Lotterien-Aufsichtsratspräsident zurückgetreten

Luke Alvarez hat aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung seine Funktion als Mitglied des Aufsichtsrat der Österreichischen Lotterien GmbH zurückgelegt.

Wien (OTS) - Der Vorsitzende des Aufsichtsrats Luke Alvarez hat aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung seine Funktion als Mitglied des Aufsichtsrat der Österreichischen Lotterien GmbH zurückgelegt.
Der Aufsichtsrat nimmt diese Entscheidung zur Kenntnis.
Der stellvertretende Vorsitzende Robert Chvatal übernimmt als Vertreter der SAZKA Group die Rolle des Aufsichtsratsvorsitzenden, bis die Ernennung eines neuen Vorsitzenden feststeht.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Patrick Minar
0664 / 527 55 82
patrick.minar@casions.at

https://www.lotterien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0002