Anita Malli zur Referentin für Umwelt und Nachhaltigkeit im ORF bestellt

Wien (OTS) - ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz hat Mag. Anita Malli zur Referentin für Umwelt und Nachhaltigkeit im ORF bestellt. Sie wird den ORF konzernweit in diesen zentralen Zukunftsthemen – vom ORF-Medienstandortprojekt bis hin zum Greenproducing uvm. – ab sofort mit ihrer Expertise unterstützen. Die neue Funktion ist in der ORF-Hauptabteilung GFM CSR (Facility Management und Corporate Social Responsibility) unter der Leitung von Pius Strobl angesiedelt.

„Umwelt, Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind entscheidende Zukunftsfragen. Ich freue mich darauf, den ORF bei der Umsetzung seiner Nachhaltigkeitsstrategie unterstützen zu können und bedanke mich für das Vertrauen“, betont Mag. Anita Malli.

Mag. Anita Malli ist ausgewiesene Umweltexpertin und verfügt über langjährige Berufserfahrung in diesem Bereich. Seit 2018 ist sie Geschäftsführerin von „Mutter Erde“, der gemeinsamen Umweltinitiative des ORF und der führenden Umwelt- und Naturschutzorganisationen Österreichs.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001