Dirigent Franz Welser-Möst im Ö1-„Journal zu Gast“ am 24.12.

Wien (OTS) - Franz Welser-Möst ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Dirigenten weltweit. Und ein Künstler, der gern innehält und nachdenkt. Über den Kulturbetrieb, über Politik, über die Gesellschaft - in den USA und hierzulande. Und natürlich auch über die Pandemie. Seine Reflexionen veröffentlichte der gebürtige Oberösterreicher und langjährige Leiter des Cleveland Orchestra heuer im autobiographischen Band „Als ich die Stille fand“. Am Donnerstag, den 24. Dezember ist Franz Welser-Möst bei Gabi Waldner „Im Journal zu Gast“ im „Mittagsjournal“ ab 12.00 auf Österreich 1.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001