„Jetzt miteinand durchstarten!“

W24, die Stadt Wien und die Wiener Wirtschaftskammer helfen, die Nachwirkungen der Corona-Krise gemeinsam zu meistern.

Wien (OTS) - Der Wiener Stadtsender, die Stadt Wien und die Wirtschaftskammer Wien unterstützen gemeinsam die Wiener Wirtschaft: Mit der erfolgreich etablierten Plattform „Jetzt miteinand! - Ich bin dabei!“ nutzen seit Beginn der Covid-Krise viele Wiener EPUs und KMUs eine kostenlose Präsenz auf W24.at.

Aufgrund des großen Erfolgs und der großen Nachfrage gibt es mit der neuen Aktion „Jetzt miteinand durchstarten!“ die Möglichkeit, das eigene Unternehmen im W24-Stadtfernsehen ein Jahr lang zu Sonderkonditionen zu präsentieren. Dies beinhaltet die Produktion und Ausstrahlung eines hochwertigen Werbespots, die Präsenz mit einem Banner im beliebten Splitscreen auf W24 und die Nutzungsrechte am produzierten TV-Beitrag. (w24.at/durchstarten)

Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke: „Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es wichtig, den regionalen Handel und kleinere Unternehmen zu unterstützen. Sie sind besonders von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. „Jetzt miteinand durchstarten!“ ist ein Projekt, das diese Unterstützung lebt und die Angebote in unserer Region einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Darum sind wir gerne unterstützend beim Projekt dabei.“

Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck: „Unsere Unternehmen kämpfen derzeit um jeden Euro. Daher ist es besonders wichtig, die regionale Wirtschaft auf allen Ebenen gemeinsam zu unterstützen. Initiativen wie ,Jetzt miteinand durchstarten!‘ leisten dafür einen wesentlichen Beitrag.“

W24-Geschäftsführer Marcin Kotlowski: „Wir freuen uns sehr, dass unser Format „Jetzt miteinand! Ich bin dabei!“ so gut bei den Wienerinnen und Wienern sowie unseren Partnerbetrieben angekommen ist. Gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Wien können wir nun mit dem Folgeformat „Jetzt miteinand durchstarten!“ darauf aufbauen.“

W24-Spezial zum Thema „Die aktuelle Lage der Wiener Wirtschaft"

Am 9. Dezember um 19:00 zeigt W24 ein W24-Spezial zur „aktuellen Lage der Wiener Wirtschaft“. Gerhard Koller stellt auf KMU-Ebene Wiener Unternehmen vor, die durch unkonventionelle Initiativen der Corona-Krise trotzen. Zu Gast im Studio sind Alexander Sael (Sprecher der Kaufleute des Kaufparks Alterlaa), Dieter Scharitzer (GF. Marktforschungsinstitut TQS, Assistenzprofessor an der WU Wien, Institut für Marketing-Management) und die Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Wien, Margarete Gumprecht. Diskutiert wird u.a. über gute und kreative Lösungen mit der Corona-Krise umzugehen, best-practice Beispiele die Wirksamkeit der Maßnahmen, sowie deren Auswirkungen auf das Einkaufsverhalten.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter w24.at/durchstarten

Über W24 – Ich bin dabei!

W24 – Das Stadtfernsehen setzt sich wie kein anderer Sender intensiv mit aktuellen Themen der Stadt und ihrer BewohnerInnen auseinander. Durch seine starke Nachrichtenkompetenz, seine Live-und vor Ort-Präsenz und seinen aktuellen TV-Formaten bietet das Wiener Stadtfernsehen Information, Service und Unterhaltung für alle WienerInnen. W24 läuft exklusiv im Kabelnetz von Magenta sowie online und als mobiler Live-Stream über W24.at. W24 befindet sich im Eigentum der WH Media GmbH. Die WH Media GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Wien Holding, bündelt die Medienunternehmungen des Konzerns und kümmert sich um die strategische Weiterentwicklung dieses Standbeines.

Rückfragen & Kontakt:

W24 – Ich bin dabei!
Mag. Daria Auspitz
+43 1 367 83 70-440
daria.auspitz@w24.at
www.w24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHM0001