SARS-CoV-2 positive Personen im Zug zwischen Biel, Zürich und Graz

Personen, die ebenfalls mit dem Zug gereist sind, mögen ihren Gesundheitszustand beobachten

Wien (OTS) - Die AGES informiert im Auftrag der Landessanitätsdirektion Steiermark, dass zwei auf SARS-CoV-2 positiv getestete Personen von 25.11.2020 bis 26.11.2020 mit dem Zug zwischen Biel und Graz gereist ist:

  • Zug von Biel nach Zürich, Zug Nr.: IC 5 1535, 25.11.2020, Abfahrt 19:17 Uhr, Ankunft: 20:30 Uhr, offenes Abteil (Fensterplatz 46 oder 50, 4 Sitzplätze mit Tisch in der Mitte)
  • Zug von Zürich nach Graz, Zug Nr.: 465, Abfahrt 25.11.2020 20:40 Uhr, Ankunft: 26.11.2020 07:30 Uhr, Einzelabteil: Wagen Nr.: 314 Bett: 22, Bett: 32

Personen, die ebenfalls mit diesen Zügen gereist sind, werden ersucht, ihren Gesundheitszustand selbst zu überwachen. Bei Symptomen sollte umgehend die Gesundheitsnummer 1450 und die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde kontaktiert werden.

Rückfragen & Kontakt:

AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH
Fachbereich Risikokommunikation
+43 (0)50 555-25000
presse@ages.at
https://www.ages.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GEL0001