Tag der offenen Tür der Graduiertenschule

IST Austria präsentiert PhD-Programm in einer virtuellen Veranstaltung für Studierende weltweit

Klosterneuburg (OTS) - Am 3. Dezember wird der virtuelle Tag der offenen Tür interessierte Studierende mit dem Institute of Science and Technology Austria verbinden. In der ersten Online-Version ermöglicht die Veranstaltung den direkten Kontakt zwischen Studierenden und Dozenten über Länder und Kontinente hinweg. IST Austrias Fakultät und Studierendenschaft werden das einzigartige PhD-Programm und seine sechs verschiedenen Tracks vorstellen: Biologie, Neurowissenschaften, Mathematik, Informatik, Physik und Datenwissenschaften & wissenschaftliche Datenverarbeitung. Interessierte Studierende können sich hier anmelden.

"Unsere Studierenden absolvieren ein innovatives interdisziplinäres Ausbildungsprogramm, das sowohl aus Forschungs- als auch aus Lehrelementen besteht, und werden von erstklassigen Fakultätsmitgliedern aus verschiedenen Disziplinen eng betreut", erklärt Maria Trofimova, Leiterin der Graduiertenschule, die Vorteile des Programms vom IST Austria.

Ein Höhepunkt des PhD-Programms ist die Anfangsphase der Rotationen und der interdisziplinären Kursarbeit. Diese Rotationen und Kurse ermöglichen es den Studierenden, praktische wissenschaftliche Fähigkeiten aus verschiedenen Forschungsgruppen zu erlangen und die beste Gruppe für ihre Doktorarbeit zu finden, die sie in der zweiten Phase abschließen.

"IST Austria ist ein Sammelbecken für exzellente WissenschafterInnen aus unterschiedlichsten Forschungsgebieten und Ländern. Studierende aus der ganzen Welt können von unserem wissenschaftlichen Umfeld, der Vielfalt der Fachrichtungen und unserer modernen Infrastruktur profitieren", erklärt Thomas Henzinger, Präsident des Institute of Science and Technology Austria.

Das internationale Doktoratsstudium steht allen Studierenden mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss offen. IST Austria heißt Studenten mit unterschiedlichen akademischen Hintergründen willkommen, die ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in das wissenschaftliche Umfeld einbringen können. Neben den Leistungen der Studierenden im jeweiligen Fachgebiet und übertragbaren Fähigkeiten spielt die Vielfalt eine wichtige Rolle. BewerberInnen, die das Fachgebiet gewechselt haben, werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.

Das Doktorandenprogramm für 2021 ist jetzt eröffnet. Bewerbungsschluss ist der 8. Januar 2021 (23:59 Uhr MEZ) für den PhD-Einstieg im September 2021.

Virtual Student Open Day - IST Austria

IST Austria präsentiert PhD-Programm in einer virtuellen Veranstaltung für Studierende weltweit

Am 3. Dezember wird der virtuelle Tag der offenen Tür interessierte Studierende mit dem Institute of Science and Technology Austria verbinden. In der ersten Online-Version ermöglicht die Veranstaltung den direkten Kontakt zwischen Studierenden und Dozenten über Länder und Kontinente hinweg. IST Austrias Fakultät und Studierendenschaft werden das einzigartige PhD-Programm und seine sechs verschiedenen Tracks vorstellen: Biologie, Neurowissenschaften, Mathematik, Informatik, Physik und Datenwissenschaften & wissenschaftliche Datenverarbeitung. Interessierte Studierende können sich hier anmelden.

Datum: 03.12.2020, 14:00 - 18:00 Uhr

Ort: Klosterneuburg, Österreich

Url: https://phd.pages.ist.ac.at/news/virtual-student-open-day-on-december-3-2020/

Tag der offenen Tür am IST Austria
Interessierte Studentinnen und Studenten können sich hier anmelden.
Jetzt für das Event anmelden

Rückfragen & Kontakt:

IST Austria
Patrick Müller
Media Relations Manager
+ 43 2243 9000 1219
patrick.mueller@ist.ac.at
https://ist.ac.at/de/presse/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IST0001