AVISO: Aktuelle Fragestunde des ÖVIH zum Stand der Covid-19-Impfstoffe

Zweiwöchentliches Format startet am 5. November

Wien (OTS) - Der Österreichische Verband der Impfstoffhersteller (ÖVIH) ruft ein neues, interaktives Online-Format ins Leben, in dem er regelmäßige Updates zum Stand der Impfstoffentwicklungen gegen Covid-19 gibt. Bei jedem Termin gibt es einen Themenschwerpunkt, über das vertieft berichtet wird. Gleichzeitig dient das neue Format dazu, MedienvertreterInnen die Möglichkeit zu geben, alle offenen Fragen zur Impfstoffentwicklung im virtuellen Face-to-Face-Austausch sofort beantwortet zu bekommen.

Die erste Fragestunde wird sich schwerpunktmäßig dem Thema COVID-19-Impfstoffzulassung widmen. Weitere Themen sind die aktuelle Studienlage sowie die Impfstoffversorgung innerhalb der EU.

Datum: 5. November 2020, 10:30 Uhr

Die Veranstaltung findet via Zoom statt. Eine vorherige Anmeldung unter mueller-carstanjen@finefacts.at ist unbedingt erforderlich. Die Einladungslinks werden nach erfolgter Anmeldung versendet.

Das Präsidium des ÖVIH, unter der Leitung von Mag.a Renée Gallo-Daniel und Mag.a Sigrid Haslinger, freut sich über Ihre Teilnahme und Ihre Fragen.

Fragen, die vorab bis Mittwoch 4.11. um 12 Uhr unter mueller-carstanjen@finefacts.at einlangen, werden im Zuge des Zoom-Meetings priorisiert beantwortet.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter mueller-carstanjen@finefacts.at

AVISO: Aktuelle Fragestunde des ÖVIH zum Stand der Covid-19-Impfstoffe

Datum: 05.11.2020, 10:30 - 11:30 Uhr

Ort: Zoom Meeting
Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen & Kontakt:
Mag. Uta Müller-Carstanjen
mueller-carstanjen@finefacts.at
M: +43 664 515 30 40

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IPF0001