Hackathon-Finalisten: Das sind die besten App-Entwickler unter den Lehrlingen!

Die Gewinner werden beim WKÖ-CodingDay 2020 am 23. Oktober gekürt – jetzt für den Livestream anmelden und beim Publikumspreis mitvoten!

Wien (OTS) - Die Spannung steigt: Die Finalisten beim WKÖ LehrlingsHackathon 2020 stehen fest. Die Expertenjury hat 21 App-Projekte für die Finalrunde nominiert. Insgesamt hatten knapp 100 Lehrlinge von zwanzig namhaften österreichischen Unternehmen in Programmier-Teams 36 Smartphone-Apps konzipiert – und das innerhalb von nur zwei Tagen.

Publikumsliebling gesucht!

Die Gewinner in den drei Kategorien Rookies, Professional und Experts werden am 23. Oktober im Zuge des WKÖ CodingDay 2020 bekannt gegeben.

Dieser findet heuer via Livestream bzw. mit Workshops zu Themen wie Coding, Robotics, Künstliche Intelligenz oder „Wie erkenne ich Fake News?“ für rund 550 Schüler direkt in den beteiligten Schulen statt.

Offen ist noch der Gewinner des Publikumspreises beim LehrlingsHackathon, der aus allen 36 eingereichten Apps von den Besuchern des Livestreams gewählt wird: Jetzt kostenlos anmelden und mitvoten unter: https://hopin.to/events/wko-codingday-2020

Alle Details, Vorstellungsvideos der Lehrlingsteam sowie die App-Präsentationen finden sich unter: https://www.lehrlingshackathon.at/projekte/

Für den LehrlingsHackathon 2020 nominiert sind:

Sieben Apps in der Kategorie „Rookie“ (in alphabetischer Reihenfolge)

A1: Stopp Corona

Magenta: History of Today
mondi: mondi Finder
UNIQA: Smart Click
Verbund: Verbundquiz

Wüstenrot: Infoklick
Wüstenrot: Motorbezogener Versicherungssteuer-Rechner


Neun Apps in der Kategorie „Professional“

Donau: Nightsafer

Illwerke: Electrical Calculator
Illwerke: Riemenscheibenberechner

Magenta: Recirkle

ÖCS: Task Tracker
Ottakringer: Greavel
Porsche: Car Cloud

RLB NÖ-Wien: Mahlzeit!

Wr. Linien: CO2-Ersparnisrechner

Fünf Apps in der Kategorie „Experts“

Atos: ATOS MyMeetings

Liebherr: Fahrgemeinschaft-App
ÖBB: Grün auf Schiene
Porsche: Defect List

Post: SmartInventory

Wie wird der CodingDay 2020 am 23. Oktober ablaufen?

9:30 – 10:00 Uhr

Feierliche Eröffnung

durch Bundesministerin Margarete Schramböck (BMDW), Sektionschefin Iris Rauskala (BMBWF), WKÖ-Vizepräsidentin Amelie Groß und Martin Zandonella (stv. Obmann Fachverband UBIT in der WKÖ)

10:00 – 10:30 Uhr

Impressionen vom CodingDay 2020

Erhalten Sie einen Sneak Peek und Impressionen aus den Schulklassen-Workshops der CodingDay-Partner

10:30 – 12:00

Awardverleihung Lehrlingshackathon 2020

Die besten Projekte werden in drei Kategorien ausgezeichnet. Mache mit beim Publikumsvoting! Das Team mit den meisten Stimmen gewinnt einen Sonderpreis.

LehrlingsHackathon 2020: Alle App-Projekte

https://www.lehrlingshackathon.at/projekte/

CodingDay 2020: Kostenlose Anmeldung zum Livestream

https://hopin.to/events/wko-codingday-2020

(PWK476/HSP)

Rückfragen & Kontakt:

DMC – Data & Media Center
Wirtschaftskammer Österreich
T 05 90 900 – 4462
E DMC_PR@wko.at

Aktuelle News aus der Wirtschaft für die Wirtschaft – http://news.wko.at/oe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002