Annegret Kramp-Karrenbauer: Eintopf für die Kollegen (FOTO)

Hamburg (ots) - Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer, 58, lebt bescheiden. In der aktuellen GALA (Heft 41/2020, ab morgen im Handel) verrät sie: "Ich habe ein Zimmer im Ministerium, das kleiner ist als früher mein Jugendzimmer, aber es reicht mir. Wir haben dort auch eine Küche. Und weil ich gern koche, aber nicht gern für mich allein, mache ich dann am Wochenende schon mal einen großen Eintopf. So haben am nächsten Tag auch die Kolleginnen und Kollegen etwas davon." Über ihre Pläne für die Zeit nach der Politik sagte die scheidende CDU-Chefin: "Ich bin in der glücklichen Lage, dass ich auch ein Leben außerhalb der Politik habe, mit meiner Familie, mit Freunden, mit Ehrenämtern."

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Rückfragen & Kontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Sophie Charlotte Herzberg
Gruner + Jahr GmbH
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 3884
E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de
www.gala.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004