„WAHL 20: Die Duelle“ in ORF III: Ingrid Thurnher und Paul Tesarek laden Wiener Parteispitzen zu insgesamt 15 Zweier-Konfrontationen

Von 28. September bis 2. Oktober, jeweils um 20.15 Uhr in „Politik live“, anschließend „WAHL 20: Die Analyse“

Wien (OTS) - Die Wiener Landtags- und Gemeinderatswahl am 11. Oktober 2020 (Details zum ORF-Schwerpunkt unter presse.ORF.at) rückt immer näher: ORF III Kultur und Information macht sich bereit für die heiße Phase des Wahlkampfs und präsentiert von Montag, dem 28. September, bis Freitag, den 2. Oktober, täglich um 20.15 Uhr insgesamt 15 Konfrontationen der Spitzenkandidaten. Unter dem Titel „WAHL 20: Die Duelle“ treten im Rahmen von „Politik live“ bei ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher und ORF-Wien-Chefredakteur Paul Tesarek Michael Ludwig (SPÖ), Gernot Blümel (ÖVP), Dominik Nepp (FPÖ), Christoph Wiederkehr (NEOS) und Heinz-Christian Strache (Team HC Strache) sowie die Spitzenkandidatin Birgit Hebein (Die Grünen) gegeneinander im neuen Studio des ORF Wien an. In jeder Sendung kommt es zu drei Zweier-Konfrontationen, in denen alle sechs Parteien jeweils einmal vertreten sind. Politologe Peter Filzmaier sorgt im Vorfeld jeder Zweier-Konfrontation für inhaltliche Einordnung.

Anschließend an jede Sendung steht „WAHL 20: Die Analyse“ (21.15 Uhr) mit renommierten Politikexpertinnen und Politikexperten sowie den prominentesten Journalistinnen und Journalisten des Landes unter der Gesprächsleitung von Ingrid Thurnher auf dem Programm. Dokumentationen wie etwa die Zweiteiler „Wiener Plätze“ (28. September, ab 21.50 Uhr) und „Wiener Parks“ (29. September, ab 21.50 Uhr) setzen den Wien-Schwerpunkt nach den Duellen fort.

Die einzelnen Paarungen/Gäste im Überblick:

Montag, 28. September

„WAHL 20: Das Duell“, 20.15 Uhr

Michael Ludwig (SPÖ) und Birgit Hebein (Die Grünen)
Dominik Nepp (FPÖ) und Christoph Wiederkehr (NEOS)
Gernot Blümel (ÖVP) und Heinz-Christian Strache (Team HC Strache)

„WAHL 20: Die Analyse“, 21.15 Uhr

Peter Filzmaier (Politologe)
Daniela Kittner (Innenpolitik-Ressortleiterin, Kurier)
Andreas Koller (stv. Chefredakteur, Salzburger Nachrichten)

Dienstag, 29. September

„WAHL 20: Das Duell“, 20.15 Uhr

Birgit Hebein (Die Grünen) und Heinz-Christian Strache (Team HC Strache)
Gernot Blümel (ÖVP) und Christoph Wiederkehr (NEOS)
Michael Ludwig (SPÖ) und Dominik Nepp (FPÖ)

„WAHL 20: Die Analyse“, 21.15 Uhr

Peter Filzmaier (Politologe)
Christian Nusser (Chefredakteur, Heute)
Petra Stuiber (stv. Chefredakteurin, Der Standard)

Mittwoch, 30. September

„WAHL 20: Das Duell“, 20.15 Uhr

Dominik Nepp (FPÖ) und Birgit Hebein (Die Grünen)
Heinz-Christian Strache (Team HC Strache) und Christoph Wiederkehr (NEOS)
Michael Ludwig (SPÖ) und Gernot Blümel (ÖVP)

„WAHL 20: Die Analyse“, 21.15 Uhr

Peter Filzmaier (Politologe)
Eva Linsinger (Innenpolitik-Chefin, profil)
Doris Vettermann (Journalistin, Kronen Zeitung)

Donnerstag, 1. Oktober

„WAHL 20: Das Duell“, 20.15 Uhr

Michael Ludwig (SPÖ) und Heinz-Christian Strache (Team HC Strache) Birgit Hebein (Die Grünen) und Christoph Wiederkehr (NEOS)
Dominik Nepp (FPÖ) und Gernot Blümel (ÖVP)

„WAHL 20: Die Analyse“, 21.15 Uhr

Peter Filzmaier (Politologe)
Rainer Nowak (Chefredakteur, Die Presse)
Barbara Tóth (Politik-Ressortleiterin, Falter)

Freitag, 2. Oktober

„WAHL 20: Das Duell“, 20.15 Uhr

Dominik Nepp (FPÖ) und Heinz-Christian Strache (Team HC Strache) Michael Ludwig (SPÖ) und Christoph Wiederkehr (NEOS)
Birgit Hebein (Die Grünen) und Gernot Blümel (ÖVP)

„WAHL 20: Die Analyse“, 21.15 Uhr

Peter Filzmaier (Politologe)
Michael Jungwirth (Innenpolitik-Ressortleiter, Kleine Zeitung)

Weitere Sendungen zur Wien-Wahl in ORF III

Am Donnerstag, dem 8. Oktober, analysiert in ORF III eine von Ingrid Thurnher geleitete „Runde der WahlbeobachterInnen“ (22.25 Uhr) die in ORF 2 um 20.15 Uhr stattfindende „Elefantenrunde“ zur Wien-Wahl. Am Wahlsonntag, dem 11. Oktober, steht im Rahmen von „Politik live“ eine weitere, von Thurnher geleitete Analyserunde zum Wahlausgang auf dem Programm: „WAHL 20: Wien hat gewählt“ (20.15 Uhr).

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009