Central Mark: Wohnen beim grünen Herzen Wiens

Verkaufsstart für 26 exklusive Eigentumswohnungen in der Markhofgasse 10

Hier wohnt man mitten im pulsierenden Herzen Wiens und ist gleichzeitig nur wenige Schritte von dessen grüner Lunge, dem Wiener Prater, entfernt!
Ing. Michael Schmidt, Geschäftsführer 3SI Immogroup

Wien (OTS) - In einem stilvoll revitalisiertem Gründerzeithaus im 3. Wiener Gemeindebezirk gelangen 26 attraktive Eigentumswohnungen – davon 6 im Dachgeschoß – des Projekts „Central Mark“ in den Verkauf. Der perfekte Mix aus repräsentativem Gründerzeitflair und modernster Ausstattung wird noch heuer fertiggestellt.

Ähnlich wie die Wohnungen ist bereits die Lage dieses einmaligen Stilaltbaus mit seiner strukturierten Fassade und zauberhaften Fensterfront einzigartig. Oder wie es Ing. Michael Schmidt, Geschäftsführer des Zinshausspezialisten 3SI Immogroup und Bauträger des Objekts, formuliert: „Hier wohnt man mitten im pulsierenden Herzen Wiens und ist gleichzeitig nur wenige Schritte von dessen grüner Lunge, dem Wiener Prater, entfernt!“ Während der letzten Monate wurde die Fassade des um die Jahrhundertwende errichteten und zuletzt in die Jahre gekommenen Baus aufwendig saniert. Die einzelnen Wohnungen und das Stiegenhaus wurden sorgsam, aber umfassend revitalisiert. Aktuell befindet sich ein barrierefreier Lift in Errichtung.

Durch die hervorragende Öffi-Anbindung – die U3-Station Schlachthausgasse befindet sich in unmittelbarer Nähe – ist man in nur sechs Minuten in der Wiener Innenstadt (U3-Station Stephansplatz), in fünf Minuten beim Rochusmarkt, der belebten Einkaufsstraße Landstraßer Hauptstraße oder The Mall (U4 Station Landstraße).

Durch die Anschlussstelle St. Marx erreicht man in nur drei Minuten die A23 bzw. die A4. Besonderer Pluspunkt des Central Marks liegt in dessen Nähe zum Flughafen Wien Schwechat: in rund zwanzig Minuten ist der zentrale Verkehrsknotenpunkt mit dem Auto bequem zu erreichen. Direkt vor der Haustüre finden sich Kultur und Natur gleichermaßen: kulturelle Abwechslung garantieren die Marx-Halle (Niavarani`s Globe Theater), die Arena oder der Gasometer. Für pure Erholung direkt vor den Haustüren des Central Marks sorgen die zwei Naherholungsgebiete Donaukanal sowie der Grüne Prater samt seiner 4,5 Kilometer langen Hauptallee.

Die Wohnungen im stilvoll renovierten Altbau in der Markhofgasse bieten moderne Grundrisse in Kombination mit den außergewöhnlich anmutenden Raumhöhen der Gründerzeit. Die nun revitalisierten Wohnungen, die Wohnflächen von 36 bis 122 m2 als 1- oder 4-Zimmer-Wohnung besitzen, werden durch die Sanierungsarbeiten der 3SI Immogroup um zahlreiche zusätzliche Altbau-Facetten aufgewertet. So werden die optisch einzigartigen doppelflügeligen Alt-Wien-Türen (Kassettentüren mit Glasfüllungen) nachgebildet, Eichenparkett mit Fischgrätmuster neu verlegt, Stuckelemente an der Decke sorgsam wiederhergestellt sowie Bäder mit feinsten Boden- und Wandfliesen, Handtuchheizkörpern und integrierten Radios errichtet.

Im Laufe der kommenden Monate wird zusätzlich das Dachgeschoß des markanten Landstraßer Eck-Zinshauses ausgebaut; rund 500 m2 an reiner Wohnfläche werden dadurch neu geschaffen. Die durchdachten 6 Neubauwohnungen – 3 davon sind Maisonettewohnungen – offerieren den künftigen Eigentümern neben der hochwertigen und stilvollen Ausstattung und teilweiser Fußbodenheizung auch reizvolle Ausblicke in Richtung Prater und Donaukanal.

Nach außen bietet das Gründerzeithaus hofseitige Balkon- oder Terrassenflächen, die mit weißen Vertäfelungen versehenen Fenster runden die Außenansicht ab. Verkauft werden die 26 Eigentumswohnungen ab sofort durch das Maklerunternehmen IMMOfair.

ECKDATEN

„CENTRAL MARK“

Markhofgasse 10, 1030 Wien

  • 26 hochwertige Eigentumswohnungen (davon 6 Dachgeschoßwohnungen) im revitalisierten Stilaltbau
  • Ideale innerstädtische Lage | attraktive Naherholungsgebiete im direkten Umfeld – Donaukanal, Grüner Prater | perfekte Anbindung & Infrastruktur (U3, Straßenbahnlinien, Busse, A23, A4, Flughafen Wien, Busse)
  • Wohnflächen: 36 m2 – 122 m2
  • Kaufpreis: ab EUR 199.000,-
  • Weitere Informationen: www.centralmark.at
  • Verkauf: IMMOfair & OPTIN Immobilien
  • Eigentümer: 3SI Immogroup

Weitere Informationen:

www.3si.at

www.immofair.at/

www.centralmark.at

Über die 3SI Immogroup

Die 3SI Immogroup bildet das Dach für ein Familienunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung im Kauf und der Revitalisierung von Zinshäusern, sowie der Neugestaltung von Dachböden. Ab 2012 kam mit der Investition in Hotels mit künstlerischem Flair ein weiterer Geschäftszweig hinzu. Im Jahr 2015 stieg die 3SI Immogroup auch in das Neubaugeschäft ein. Und 2016 wurde mit der Marke ImmoMarie (www.immomarie.at) auch die Digitalisierung des Immobiliengeschäfts intensiviert.

Ein weiteres Geschäftsfeld ist der Kauf und Betrieb von Hotels und Appartements in Wien. Der Familienbetrieb beschäftigt derzeit 30 MitarbeiterInnen. Bereits 1980 legte Harald Schmidt mit dem Kauf der ersten Immobilie den Grundstein für das heutige Unternehmen, dessen Geschäfte er gemeinsam mit seinen beiden Söhnen Michael und Claus führt.

Über IMMOfair:

Als Immobilienvermittler mit Sitz in Wien deckt IMMOfair die komplette Bandbreite in der Immobilienbranche ab: Von der Immobiliensuche über den Objektverkauf bis zur Bauplanung und Objektentwicklung. Dank kontinuierlicher Beobachtung und Auswertung der Veränderungen auf dem Immobilienmarkt verfügen die erfahrenen Makler über detaillierte Kenntnisse zu Preisentwicklung, Trends und Anforderungen.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis für Presse und Fotos:
Christian Rothmüller
kommpany - die Kommunikationsagentur gmbH
tel.: +43 676 676 0664
mail: cr@kommpany.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | 3SI0001