AVISO: Pressegespräch „Lehrlingsausbildung in der Sozialversicherung“

PK mit BM Schramböck, Vorsitzenden der Konferenz der Sozialversicherungsträger & SVS Obmann Peter Lehner, Lehrlinge aus diversen Lehrberufen, Sozialversicherungen, Bundesländern

Wien (OTS/BMDW) - Die Sozialversicherungen zählen mit über 300 Lehrlingen in 11 Lehrberufen zu den
größten Lehrlingsausbildnern in Österreich. Auch in Corona-Zeiten wird dieser Weg fortgesetzt und mit September 2020 haben über 100 Lehrlinge ihre Ausbildung bei einem der fünf Träger gestartet.

Ihre Ansprechpersonen:
Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Peter Lehner, Vorsitzender der Konferenz der Sozialversicherungsträger

Datum:
Donnerstag, 17. September 2020
09.30 Uhr

Ort
SVS – Sozialversicherung der Selbständigen
Wiedner Hauptstraße 84-86
1050 Wien

Wir ersuchen dringend darum, vor Ort einen Mindestabstand von einem Meter zu
anderen Personen einzuhalten. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz
Ihrer eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, jener der anderen Medienunternehmen sowie der Bediensteten vor Ort. Wir danken für Ihre Kooperation
und Ihr Verständnis!

Es bestehen Film- und Fotomöglichkeiten. Wir bitten um eine vorherige Anmeldung via
E-Mail unter presseabteilung@bmdw.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Kathrin Schriefer
Pressesprecherin
+43 1 711 00-805140
kathrin.schriefer@bmdw.gv.at

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Josephine Raimerth
+ 43 1 711 00 - 805649
josephine.raimerth@bmdw.gv.at

Presseabteilung BMDW
+43 (0) 1 711 00-805130
presseabteilung@bmdw.gv.at
www.bmdw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001