Korosec: Kinderbonus ist ein Zeichen der Wertschätzung für unsere Kinder und Enkel

360 Euro Bonus werden ab heute für mehr als 1,8 Millionen Kinder in Österreich ausbezahlt.

Wien (OTS) - "Die Corona-Krise hat Familien in den vergangenen Monaten ganz besonders gefordert. Neben den finanziellen Herausforderungen mussten viele Eltern sowohl Home-Schooling als auch den eigenen Beruf unter einen Hut bringen. Sie verdienen unsere besondere Unterstützung. Dazu gehört der Kinderbonus, der ab heute ausbezahlt wird“, freut sich Seniorenbund-Präsidentin Ingrid Korosec.

Familien erhalten pro Kind, für das Familienbeihilfe bezogen wird, 360 Euro. Der Bonus betrifft österreichweit mehr als 1,8 Millionen Kinder. „Nach dem Familienbonus von bis zu 1500 Euro für jede Familie pro Kind ist der Kinderbonus eine weitere Maßnahme der Neuen Volkspartei, um die Kaufkraft von Familien zu stärken“, so die Seniorenbund-Präsidentin. Sie sieht die Einmalzahlung auch für die ältere Generation positiv. „Der Kinderbonus stellt eine Wertschätzung für unsere Kinder und Enkel dar, was mich als Großmutter besonders freut“, sagt Korosec abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Mag. Alexander Maurer
Pressesprecher
+43 664/ 859 29 18
amaurer@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001