Aviso: Präsentation der Alsergrunder Kulturcard 2020/2021

Mittlerweile elf Theater machen Bezirkskultur im Neunten für alle leistbar.

Wien (OTS) - Am Donnerstag 10.9.2020 wird um 12:00 Uhr die Alsergrunder Kulturcard bei einem Fototermin im Schubert Theater von der amtsführenden Stadträtin für Kultur und Wissenschaft, Mag.a Veronica Kaup-Hasler, und Bezirksvorsteherin Mag.a Saya Ahmad präsentiert.

Neben dem Organisator der Kultucard und Direktor des Theater-Center Forum, Stefan Mras, werden auch Vertreter*innen der anderen teilnehmenden Theater anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen.

Mit Le Studio konnte das Angebot der Kulturcard für die nächste Saison erneut ausgeweitet werden. Zusätzlich wird es erstmals eine Kooperation mit den Einkaufsstraßenvereinen geben, um die Kulturcard auch den Beschäftigten am Alsergrund zugänglich zu machen.

Teilnehmende Theater an der Kulturcard 2019/2020:

  • Bronski & Grünberg Theater
  • Le Studio
  • Kabinetttheater
  • Pygmalion Theater
  • Theater am Alsergrund
  • Theater-Center Forum
  • Theater Experiment am Liechtenwerd
  • Schauspielhaus
  • Schubert Theater
  • Volkstheater
  • Volksoper
  • WUK

MedienvertreterInnen sind herzlich willkommen.

Anmeldung erbeten: alfred.strauch@wien.gv.at



Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alfred Strauch
Mediensprecher StRin Mag.a Veronica Kaup-Hasler
Tel.: +43 1 4000 81169
alfred.strauch@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011