Eröffnung MQ Libelle: MuseumsQuartier-Erweiterung eröffnet mit zahlreichen Festgästen

Wien (OTS) - Bei einem Festakt wurde die „MQ Libelle“ am Dach des Leopold Museums eröffnet. MQ-Direktor Christian Strasser begrüßte zahlreiche Ehrengäste. Neben den Künstlerinnen Brigitte Kowanz und Eva Schlegel, Architekt Laurids Ortner und Leopold Museum-Direktor Hans-Peter Wipplinger waren darunter: Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka, Bundesminister Gernot Blümel, der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, die Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, der Wiener Landtagspräsident Ernst Woller, Bundespräsident a.D. Heinz Fischer und Margit Fischer, Kunst- und Kultursektionschef Jürgen Meindl, Wien Neubau-Bezirksvorsteher Markus Reiter, Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer, Leopold Museum Privatstiftung-Vorstandsvorsitzender Josef Ostermayer, NÖKU-Geschäftsführer Paul Gessl, Kurier-Chefredakteurin Martina Salomon, Krone-Chefredakteur Klaus Herrmann, ORF III-Geschäftsführer Peter Schöber, ORF Wien-Chefredakteur Paul Tesarek, NHM-Direktorin Katrin Vohland, mumok-Direktorin Karola Kraus, AzW-Direktorin Angelika Fitz, ZOOM Kindermuseum-Direktorin Andrea Zsutty, Dschungel Wien-Direktorin Corinne Eckenstein, Kunsthalle Wien-Direktorin Ivet Curlin, Kunsthaus Wien-Direktorin Bettina Leidl, Elisabeth Leopold, Klimt Foundation-Vorsitzender Peter Weinhäupl, Wien Tourismus-Chef Norbert Kettner, Architekt Manfred Ortner, Architekt Wolf D. Prix und viele mehr.

Ab 4. September ist die „MQ Libelle“ für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Öffnungszeiten sind täglich von 10 bis 22 Uhr (Winterpause: 1. November bis 31. März) bei freiem Eintritt.

Rückfragen & Kontakt:

Presse MQ
Mag. Irene Preißler
[+43] (0)1 / 523 58 81 - 1712
ipreissler@mqw.at
www.mqw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MQW0001