Neue Volkspartei Hernals: Birgit Engel ist Spitzenkandidatin für den Wahlkreis Hernals

Hernals braucht einen echten Aufbruch – mit mehr türkiser Politik

Wien (OTS) - Birgit Engel wurde vom Bezirksparteivorstand Hernals einstimmig zur Spitzenkandidatin für die neue Volkspartei nominiert. Die gebürtige Wienerin ist in Hernals geboren und aufgewachsen und seitdem dort fest verwurzelt. Nach ihrem Studium der Bildungs- und Kommunikationswissenschaften war sie zwölf Jahre bei zahlreichen Produktionen für den ORF tätig. In die Privatwirtschaft zog es sie zum Aufbau und zur Leitung eines Bildungsverlags. Seitdem ist sie selbstständig als Beraterin und Coach tätig, verheiratet und Mutter zweier Kinder.

„Meine Ziele für Hernals sind, dass unsere Bildungseinrichtungen, Sportstätten und Naherholungsgebiete erhalten und ausgebaut werden. Wir müssen den Wirtschaftsstandort stärken und unsere Einkaufsstraßen beleben. Außerdem brauchen wir moderne Mobilitätskonzepte“, so Engel. Ihre politische Arbeit sieht sie als Dienstleistung im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. „Meine langjährige Tätigkeit als Beraterin und Coach hat mich das Zuhören gelehrt. Ich verstehe Politik als Dienstleistung – viel persönliches Herzblut inklusive“, so Engel und abschließend: „Gemeinsam mit meinem Team möchte ich Hernals zu einem noch lebenswerteren Bezirk gestalten, denn unser Bezirk braucht türkise Politik!“

Rückfragen & Kontakt:

Die neue Volkspartei Wien
Michael Ulrich, MSc
Leitung Kommunikation & Presse
+43 650 6807609
michael.ulrich@wien.oevp.at
https://neuevolkspartei.wien/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0005