AVISO: Anschober Pressekonferenz: Präsentation des Endberichts „COVID-19 in Alten- und Pflegeheimen“ am 5.8.2020

Evaluierungsergebnisse der COVID-19 Fachinformationen und Handlungsempfehlungen für Alten- und Pflegeheime

Wien (OTS) -

Präsentation des Endberichts „COVID-19 in Alten- und Pflegeheimen“

Die Gesundheit Österreich GmbH hat im Auftrag des
Gesundheitsministeriums eine umfassende Analyse der
COVID-19-Situation in Alten- und Pflegeheimen durchgeführt. Nach der
Präsentation eines Zwischenberichts im Juni, liegt nun der
Endbericht vor. Neben der konkreten COVID-19-Situation in den
Einrichtungen wurden in der Studie auch die Empfehlungen des
Sozialministeriums für Schutzmaßnahmen in Alten- und Pflegeheimen
evaluiert. Gesundheitsminister Rudi Anschober informiert gemeinsam
mit der Studienautorin Elisabeth Rappold über die Ergebnisse und die
daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für die Zukunft.

Es informieren:

- Sozial- und Gesundheitsminister Rudolf Anschober
- MMag. Dr. Elisabeth Rappold, Gesundheit Österreich GmbH,
Studienautorin

Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen im Zuge der Covid-19 Pandemie ist
nur ein begrenztes Kontingent an TeilnehmerInnen vor Ort möglich.
Wir müssen Sie daher um Anmeldung an
pressesprecher@sozialministerium.at bitten.

Wir danken für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis!

Datum: 5.8.2020, um 10:30 Uhr

Ort:
Sozialministerium Pressezentrum, 5. Stock
Stubenring 1, 1010 Wien

Url: http://www.sozialministerium.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Margit Draxl
Pressesprecherin
+43 1 711 00-862477
pressesprecher@sozialministerium.at
www.sozialministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001