Toto: Acht knackten Sechsfachjackpot und gewannen je rund 16.300 Euro

Jackpots weiterhin in den ersten beiden Torwette Rängen

Wien (OTS) - Nach sechs Runden ohne Dreizehner ging die Jackpot-Serie bei Toto nun zu Ende. Mehr als 130.000 Euro hatten sich im Gewinntopf angesammelt, und nun ist es acht Spielteilnehmern gelungen, den Sechsfachjackpot zu knacken.

Drei Niederösterreicher sowie je ein Salzburger, Tiroler, Vorarlberger, Burgenländer und win2day-User erhalten dafür jeweils rund 16.300 Euro. Alle acht Gewinner waren per Systemschein erfolgreich.

In der Torwette hingegen hielten die Jackpots allen Angriffen stand. Es gab weder fünf noch vier richtig getippte Ergebnisse, und somit geht sowohl im ersten als auch im zweiten Rang der Jackpot in eine weitere Runde.

Annahmeschluss für die Toto Runde 31B ist am Samstag um 15:50 Uhr.

Quoten der Toto Runde 31A

8 Dreizehner zu je EUR 16.260,40 120 Zwölfer zu je EUR 64,50 780 Elfer zu je EUR 2,20 3.108 Zehner zu je EUR 1,10 1.832 5er Bonus zu je EUR 0,70

Der richtige Tipp: 2 2 1 2 1 / 1 2 1 X 1 1 X 1 X 2 1 X X

Torwette 1. Rang: JP im Topf bleiben EUR 11.173,68 Torwette 2. Rang: JP im Topf bleiben EUR 1.552,90 Torwette 3. Rang: 6 zu je EUR 120,80 Hattrick: JP im Topf bleiben EUR 134.541,38

Torwette-Resultate: 1:+ 1:2 +:0 2:+ +:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001