Persistent Systems meldet einen Umsatz von 131 Millionen US-Dollar mit einem Wachstum von 3,1% im Quartalsvergleich und 9,5% im Jahresvergleich für Q1GJ21

Pune, Indien und Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Überblick

Persistent Systems (BSE & NSE: PERSISTENT) hat heute seine vom Vorstand genehmigten Geschäftszahlen für das am 30. Juni 2020 beendete Quartal veröffentlicht.

Konsolidierte Finanzkennzahlen für das Quartal zum 30. Juni 2020:


Q1GJ21 Wachstum im Quartalsvergleich Wachstum im Jahresvergleich

Umsatz (INR, in 9.913,85 7,0% 19,1%
Millionen)

EBITDA (INR, in 1.464,36 14,7% 21,8%
Millionen)

PBT (INR, in 1.220,44 8,0% 11,2%
Millionen)

PAT (INR, in 900,08 7,4% 9,1%
Millionen)

Umsatz (USD, in 131,02 3,1% 9,5%
Millionen)


Christopher O'Connor, CEO & Executive Director, Persistent Systems


"In diesem Quartal, das im Zeichen der Pandemie steht, erreichte Persistent ein Wachstum von 3,1%, das kumuliert von beiden Geschäftsbereichen erzielt wurde. Die Neugier der Kunden auf digitale Lösungen war noch nie so groß wie heute, was es uns ermöglichte, unsere Lösungen auf breiter Basis anzubieten. Das Wachstum kam zu den verbesserten Geschäftsabläufen hinzu".


Sandeep Kalra, Executive Director & President - Technology Services Unit, Persistent Systems


"Unser starkes Wachstum im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr und gegenüber dem Vorquartal wurde vom BFSI-Geschäft angeführt, das nach wie vor eine herausragende Stellung einnimmt, genau wie die Cloud. Ersteres erkennt den Bedarf an neuen Wegen, um Kunden digital zu erreichen, und letztere ermöglicht diesen Wandel branchenübergreifend. Im vergangenen Quartal konnten wir trotz der andauernden Pandemie eine Reihe großer Verträge mit bestehenden und neuen Kunden
abschließen".

Die 30. Jahreshauptversammlung des Unternehmens fand am Freitag, den 24. Juli 2020 statt. Alle Beschlussvorschläge wurden von den Aktionären angenommen. Herr Prakash Telang und Herr Kiran Umrootkar, unabhängige Direktoren des Unternehmens, traten nach Ablauf ihrer Amtszeit von zehn Jahren aus dem Vorstand zurück. Das Unternehmen drückt seine tiefe Dankbarkeit für ihre Beiträge aus.



Neues Kundengeschäft und Ergebnisse für das Q1GJ21


Banken-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgeschäft


  • Weltweit führende Bank aus den globalen Top 10: Innovation und Modernisierung des Zahlungsverkehrs für das kommerzielle Geschäft
  • Direktanbieter für Bürgschaften und Versicherungen: eine moderne Plattform zur kundenspezifischen Anpassung und zum Kauf von Versicherungen, die eine nahtlose Migration von Altsystemen gewährleistet
  • US Retirement, Healthcare and Education Savings: eine durchgehende KI-fähige IT-Service- und Asset-Managementplattform



Healthcare & Life Sciences


  • Großer Pharmacy Benefits Manager (PBM): eine Plattform, die die Zusammenarbeit zwischen Krankenpflegepersonal und Betreuern ermöglicht und die Patientenversorgung optimiert
  • Datenbankanbieter im Bereich Medikamente und medizinische Geräte: eine Plattform für elektronische Verschreibungen, die PMRs, PBMs und Apotheken in den Vereinigten Staaten verknüpft
  • Integrierter Gesundheitsdienstleister und Versicherungsanbieter: Plattform zur Einbindung der Patienten, um Patientenengagement zu vermitteln und zu überwachen, die Erfahrungen der Patienten zu verbessern und die Notwendigkeit von Krankenhausbesuchen zu verringern



Industrie


  • Führender industrieller Hersteller in der Luft- und Raumfahrt: Engineering Lifecycle Management und zugehörige Dienstleistungen
  • Führender Hersteller von Audiokommunikationsgeräten: IPM-Lösung zur Aktualisierung des Produktkatalogs
  • Konsortium für das kanadische Schienennetz: Engineering Lifecycle Management-Lösungen für die Modernisierung



Software und Hi-Tech


  • Führendes Enterprise Software-Unternehmen im Bereich Datenvirtualisierung: Globales Technology Center für die Beschleunigung und Skalierung von Produktentwicklung und -support
  • Top 5 Tech-Leader: Einführung von bahnbrechenden Smart Campus- und Incentive-Management-Programmen unter Nutzung von IoT- und Datenexpertise
  • Globaler Software-Entwickler im Bereich Umwelt, Gesundheit, Sicherheit und Compliance: Qualitätsmanagementsysteme



Partner-Ökosystem




Anerkennung in der Bewertung der Analysten


  • Zinnov Zones 2019 Reports: In Leadership Zone bei sowohl Enterprise Software als auch Consumer Software platziert
  • Constellation Research: Führender Innovationspartner für Digital Transformation-Services

  • ISG: "Top 15 Sourcing Standout" für Managed Services global
  • ISG German Salesforce Ecosystems 2020: als Leader im Managed Applications Services Report eingestuft



Covid-19-Hilfe


Das Unternehmen hat sich verpflichtet, Rs. 250M für weltweite Covid-19 Hilfsmaßnahmen bereitzustellen. Von diesem Betrag wurden Rs.74M während des Quartals in Form von Zuschüssen an Organisationen geleistet, die Hilfe im Zuge der globalen Pandemie leisten.



Indien - über die Persistent Foundation


  • 17 NGOs in vier Bundesstaaten, in denen Persistent tätig ist
  • Lebensmittelpakete, mit denen 30.000 Arme, Menschen aus Randgruppen und gesellschaftlich Unterprivilegierte versorgt werden
  • 6.299 PSA-Kits für Ärzte in Krankenhäusern und Blutbanken, und medizinische Ausrüstung für Krankenhäuser

  • 2.000 PSA-Kits für Müllsucher
  • 450.000 Menschen in 47 Communities über ein Desinfektionsprogramm in kontaminierten Zonen abgedeckt



Vereinigte Staaten





Kanada





Mexiko



  • CANIETI, Mexiko

  • Food Bank von Guadalajara




Malaysia



  • Medical Relief Society Malaysia

  • National Disaster Management Agency von Malaysia




Sri Lanka



  • Bildungsministerium Sri Lanka



Informationen zu Persistent Systems

Persistent Systems (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) ist ein globaler Lösungsanbieter, der digitale Geschäftsbeschleunigung, Unternehmensmodernisierung und digitales Produkt-Engineering für Unternehmen in allen Branchen und Regionen bereitstellt.


www.persistent.com



Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise

Zu Risiken und Unsicherheiten in Verbindung mit zukunftsgerichteten Aussagen besuchen Sie bitte www.persistent.com/FLCS

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1022385/Persistent_Systems_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Ken Montgomery
Persistent Systems (US) +1 213 500 8355
ken_montgomery@persistent.com

Saviera Barretto
Archetype +91 84249 17719
saviera.barretto@archetype.co

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006